Blumenläden Alsfeld

Bestellen Sie online Blumen für jeden Anlass. Kurzfristige Lieferung möglich.

blumen Alsfeld
blumen zum geburtstag Alsfeld
trauerfloristik Alsfeld
gute besserung, blumenstrauß zur genesung Alsfeld
rosen Alsfeld
lilien Alsfeld
pflanzen Alsfeld
geschenke Alsfeld

Finden blumengeschäfte in Alsfeld


  • Blumen Weber

    Reibertenröder Weg 13
    36304 Alsfeld
    Tel: 06631 21 27

Das blühende "Lächeln von Alsfeld" - Oberhessische Zeitung

Thursday, October 6, 2016

SIEGEREHRUNG Blumenschmuck in der Innenstadt bewertet / Erfolgreiche Teilnehmer im Rathaus ausgezeichnet ALSFELD - (lb). Siegerehrung im Alsfelder Rathaus: Auch in diesem Jahr führte der Obst- und Gartenbauverein Alsfeld (OGV) in der Innenstadt eine Blumenschmuckbewertung durch und ehrte nun die besonders erfolgreichen Teilnehmer. Schon beim Betreten des altehrwürdigen Sitzungssaals im Rathaus zauberte die Handschrift von Bernd Schmidt allen Gästen ein Lächeln ins Gesicht: Mit einer Fülle an Orchideen, Einfallsreichtum und Geschick bediente sich der Stadtgärtner einer unmissverständlich blumigen Sprache. „Viele Bürger mit dem grünen Daumen haben bereits einen besonderen Ehrgeiz entwickelt“, eröffnete Bürgermeister Stephan Paule die Auszeichnung von 15 aktiven Blumenfreunden und freute sich über die gute Beteiligung mit blühenden Resultaten. Insgesamt stellte die Blumenschmuck-Kommission vom Obst- und Gartenbauverein bei ihren Rundgängen im Juli 63 Beurteilungen für die Blumenarrangements in der Innenstadt aus, obgleich den „Blumeninspektoren“ Rita Balada, Edeltraud Dettmar, Uschi Schott,...http://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/alsfeld/das-bluehende-laecheln-von-alsfeld_17354912.htm

Eine Tomatenstange braucht niemand - Lauterbacher Anzeiger

Thursday, October 6, 2016

SELBSTVERSUCH Spot-Mitarbeiterin Louise Lenth startet Experiment mit einem Kugelschreiber und „ertauscht“ sich am Ende acht Kugeln Eis ALSFELD - Die Idee für dieses Experiment kam mir schon vor einigen Jahren. Von Anfang an hat sie mir sehr gut gefallen und ich nahm mir vor, das irgendwann selbst auszuprobieren: Einfach mit einem günstigen Gegenstand auf die Straße gehen und Passanten nach einem – möglichst höherwertigen – Tauschobjekt fragen. Diesen Einfall wollte ich in den Sommerferien dann in die Tat umsetzen. Zusammen mit meiner Freundin Stine Böcher suchte ich mir einen Tag aus, an dem wir hofften, möglichst viele Menschen in der Innenstadt zu treffen. Wir entschieden uns für einen sonnigen Dienstag, da an diesem Tag Markt in Alsfeld ist und wir deshalb mit mehr potenziellen Tauschpartnern rechneten. Mit einem Kugelschreiber im Gepäck machten wir uns auf dem Weg zum Ausgangspunkt, dem Marktplatz. Wir waren gespannt, wie die Leute auf uns reagieren. Vor allem aber wollten wir wissen, was wir für eine Wertsteigerung bei unserem Versuch erzielen würden. Also fingen wir an, die Passanten anzusprechen und konnten au...http://www.lauterbacher-anzeiger.de/lokales/jugend/eine-tomatenstange-braucht-niemand_17261360.htm

SAVE THE OL-DATE: Kiri's Veranstaltungstipps zum WochenendeImmer diese ... - Oberhessen-live

Monday, June 20, 2016

AlsfeldKultur Irgendwie lässt mich das Gefühl nicht los, dass etwa 80 Prozent aller Feiertage im Jahr komischerweise auf den Mai fallen. Hat man an normalen Wochenenden im Jahr nicht allzu viel Auswahl an Veranstaltungen und Feierlichkeiten, so kommen sie im Mai Schlag auf Schlag. Gerade ist erst das 1. Mai-Wochenende vorbei, stehen schon wieder die nächsten Feiertage ins Haus und man kann sich vor Terminen und Unternehmungen kaum noch retten. Am Donnerstag Vatertag und am Sonntag Muttertag – wer Glück hat der hat am Freitag ein Brückentag dazwischen. Wo man sich noch letztes Wochenende über den fehlenden Feiertag geärgert hat, kann man sich jetzt über eine kurze Arbeitswoche und ein langes Wochenende freuen. Dann legen wir mal los. Los geht es bereits am Mittwochabend mit meinem persönlichen musikalischen Highlight. Jonathan Kluth, der gebürtige Alsfelder, ist nach dem erfolgreichen Weihnachtskonzert zurück in Alsfeld und wird auf seiner offiziellen „Spaces Tour“ einen Stopp in der A...http://www.oberhessen-live.de/2016/05/04/immer-diese-feiertage/

Pflanzen auf Blühstreifen sollen aus Region stammen | Kreis Kassel - HNA.de

Sunday, January 26, 2020

Empfehlungen, die verhindern sollen, „dass auf landwirtschaftlichen Flächen unkontrolliert Saatgut in Form von Blühstreifen ausgebracht wird“.Ob Landwirte und Kommunen künftig in Hessen nur noch Regiosaatgut auf Blühstreifen aussäen dürfen, ist noch nicht entschieden. Das dafür zuständige Landesministerium teilte auf HNA-Anfrage mit, dass die Regelung derzeit noch geprüft werde. Dort warte man immer noch auf die abschließende Empfehlung des Bundesministeriums.Reinhard Schulte-Ebbert vom Bauernverband Kassel, der auch Jurist ist, kennt die Regelung. Auch aus seiner Sicht sind Bauern davon nicht betroffen, denn deren Blühstreifen fallen unter landwirtschaftliche Nutzung.Müssten Bauern künftig bestimmtes Saatgut nutzen, hätten sie „ein Riesenproblem“, sagt er. Nicht nur, weil die Bauern jetzt ihr Saatgut für den Frühling bestellen und die Regelung damit zu spät käme. Er fragt sich auch, wer sicherstellt, dass es ausreichend zur Verfügung steht. „Wenn gewollt ist, dass Bauern die biologische Vielfalt fördern, darf das nicht durch Bürokratie verhindert werden.“ Die Blühstreifen seien eine freiwillige Aktion, die man nicht unnötig verkomplizieren solle. Wo die Regelung aus seiner Sicht greife, sei bei Ausgleichsflächen beispielsweise für Gewerbegebiete.FRAGEN UND ANTWORTEN: Regiosaatgut könnte bei Naturschutzaufgaben verpflichtend werdenDer Zweckverband Raum Kassel (ZRK) empfiehlt schon lange, zertifiziertes Saatgut aus der eigenen Region zu verwenden. Was es mit Regiosaatgut auf sich hat, erklären wir in einem Fragen und Antworten. Was ist Regiosaatgut?Regiosaatgut kommt von heimischen Pflanzen aus der Region. Es geht allerdings nicht um die Art, sondern um das Genmaterial der Pflanze, erklärt Dr. Claus Neubeck vom ZRK, der zu diesem Thema zahlreiche Broschüren herausgebracht hat. Denn das Erbgut der Pflanze unterscheidet sich von Region zu Region. Wissenschaftler haben Deutschland in 22 Herkunftsgebiete aufgeteilt. Die Region eines Saatguts geht also über den Landkreis Kassel hinaus. Warum ist Regiosaatgut besser?Die Pflanzen aus einer Region sind besser an die Bedingungen vor Ort angepasst, erklärt Neubeck. Ein Löwenzahn an der Nordsee beispielsweise unterschiede sich von einem Löwenzahn in den Alpen. Ökologen vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) in Halle haben herausgefunden, dass aus regionalem Saatgut gezogene Wiesenpflanzen ortsfremden Artgenossen überlegen sind. Nutzt man kein heimisches Saatgut, entstehe eine Florenverfälschung.Wer muss dieses Saatgut nutzen? Laut Neubeck gilt die Regelung für Naturschutzmaßnahmen schon länger. Bisher gab es eine Übergangsregelung und Regiosaatgut war lediglich empfohlen – die genaue Ausgestaltung wird derzeit noch überprüft. Wenn also ein Landwirt oder die Gemeinde auf Feldwegen und Feldsäumen einsät, soll Regiosaat genutzt werden. Das kann auch gefördert werden, so Neubeck. Wo gibt es das Saatgut?In Deutschland gibt es unterschie...https://www.hna.de/lokales/kreis-kassel/kreis-kassel-ort306256/pflanzen-auf-bluehstreifen-sollen-aus-region-stammen-13483350.html

Blumen statt Weingummi: Tipps gegen schlechte Essgewohnheiten - t-online.de

Sunday, January 26, 2020

Snack isst und wie wichtig dieser einem ist", erklärt die Ernährungsberaterin Ingrid Acker aus Rödermark (Hessen). Eine Art Snack-Hitliste kann dafür sinnvoll sein. Darauf notiert man, auf welchem Platz auf einer Rangfolge von eins bis fünf etwas landet. "Ist besagter Snack für einen sehr wichtig und belegt Platz eins der Liste, dann heißt es nicht zwangsläufig, dass es mit dieser Essgewohnheit generell vorbei ist", so Acker - im Gegenteil. Wenn die Schokolade nun einmal einem extrem gut schmeckt, dann sollte sie auch weiter täglich genascht werden. Wichtig ist nach Angaben von Acker aber, bewusst und mit Genuss zu essen - und nicht in sich hineinzustopfen. Verzicht auf Zeit statt kaltem Entzug Vielleicht lässt sich eine Essgewohnheit auch reduzieren, wenn sie schon nicht abgeschafft wird? Und zumindest probeweise kann man mal ganz verzichten. "Dazu gehört natürlich viel Disziplin", räumt Klotter ein. In der Zeit des Verzichtens geht man dann immer wieder in sich: Wie fühlt es sich ohne diesen Snack an? Bin ich wacher? Energiegeladener? Fühle ich mich fitter? Dieses Hineinhorchen ist beim Umgang mit dem eigenen Essverhalten ohnehin sinnvoll. Wichtigste Frage dabei: Habe ich wirklich Hunger oder eher Appetit? "Auf einen Mangel an sich macht der Körper jedenfalls nicht aufmerksam, wenn man auf ein bestimmtes Nahrungsmittel nahezu eine Gier verspürt", sagt Klotter. "Viele haben eher einen Mangel daran, wie sie sich anders als mit Essen selbst belohnen können", erklärt der Experte. Sein Rat: Sich alternative Belohnungen überlegen - also ein Spaziergang an der frischen Luft statt dem Eisbecher. Oder ein paar Blumen für den Schreibtisch statt der Tüte Weingummi. Wertschätzung und Geduld beim Essen Um ungeliebte Essgewohnheiten zu durchbrechen, empfiehlt Klotter weiter, sich mehr mit Nahrung zu beschäftigen. Dazu gehört zum Beispiel, mit Zeit und Ruhe einkaufen...https://www.t-online.de/gesundheit/fitness/id_87166574/blumen-statt-weingummi-tipps-gegen-schlechte-essgewohnheiten.html

Lilien-Sieg gegen Kiel beim Heimdebüt von Grammozis - hessenschau.de

Wednesday, March 27, 2019

Videoseite] hr 09.03.19 Ende des Videobeitrags Der SV Darmstadt 98 hat unter seinem neuen Trainer Dimitrios Grammozis die ersten drei Punkte eingefahren. Gegen Holstein Kiel gewannen die Hessen in einer abwechslungsreichen Partie am Ende knapp mit 3:2 (2:1). Die Tore für die Lilien erzielten Marvin Mehlem, Serdar Dursun und Marcel Franke. Weitere Informationen GRAMMOZIS IM HEIMSPIEL! Lilien-Coach Dimitrios Grammozis ist am Montag ab 23:15 Uhr zu Gast im hr-heimspiel!. Ende der weiteren Informationen Grammozis wechselte seine Startelf im Gegensatz zur Niederlage in Bielefeld auf zwei Positionen, brachte Winter-Neuzugang Patrick Herrmann für Immanuel Höhn und Joevin Jones für Yannick Stark. Die Partie in Darmstadt begann direkt mit ordentlich Tempo. In der Anfangsviertelstunde waren es aber die Gäste aus Kiel, die die ersten Duftmarken setzten. Jonas Meffert (6. Minute), Mathias Honsak (12.) und Jae-Sung Lee (13.) versuchten es aus der Distanz, scheiterten jedoch an Darmstadt-Keeper Daniel Heuer Fernandes oder zielten knapp daneben. Mehlem trifft zur Führung Erst nach diesen Warnschüssen wachten die Lilien auf. Dafür aber richtig. Der erste gute Angriff führte direkt zum 1:0. Serdar Dursun zog aus knapp 20 Metern ab, Kenneth Kronholm im Tor der Kieler konnte den Ball nur nach vorne abwehren und Marvin Mehlem traf in der 19. Minute aus zwölf Metern zur frühen Führung. Die Gästen blieben im Anschlu...https://www.hessenschau.de/sport/fussball/darmstadt-98/lilien-sieg-gegen-kiel-beim-heimdebuet-von-grammozis,darmstadt-kiel-spielbericht-100.html

2. Bundesliga: Lilien überraschen den HSV - hessenschau.de

Wednesday, March 27, 2019

Minuten zurück: Der frühzeitig für Joevin Jones eingewechselte Yannick Stark setzte Mehlem mit einem Traumpass in Szene, der Julian Pollersbeck keine Chance ließ. Die Südhessen blieben vor 54.688 Zuschauern mutig und hatten nach 70 Minuten noch Pech, als eine Direktabnahme vom sehr auffällig agierenden Stark an den Innenpfosten klatschte. Lilien im gesicherten Mittelfeld In der Schlussphase blieben die Lilien am Drücker und belohnten sich spät für einen couragierten Auftritt. Kempe verwandelte einen Freistoß direkt ins kurze Eck und der an diesem Tag überragende Mehlem krönte seine Leistung mit seinem zweiten Treffer. Die Lilien setzen sich somit aus der Kellerregion ab und belegen mit 32 Punkten im gesicherten Mittelfeld den elften Rang. Weitere Informationen Hamburger SV - SV Darmstadt 98 2:3 (2:0) Hamburg: Pollersbeck - Sakai, Bates, van Drongelen, Santos - Janjicic - Narey (57. Ito), Özcan (65. Holtby), Mangala, Jatta - Lasogga (79. Arp) Darmstadt: Heuer Fernandes - Herrmann, Franke, Wittek, Holland - Palsson (80. Wurtz), Kempe - Heller (70. Bertram), Mehlem, Jones (32. Stark) - Dursun Tore: 1:0 Jatta (5.), 2:0 Lasogga (16./FE), 2:1 Mehlem (52.), 2:2 Kempe (82.), 2:3 Mehlem (90.+2) Gelbe Karten: - / Holland, MehlemSchiedsrichter: Badstübner (Windsbach)Zuschauer: 54.688 Ende der weiteren Informationen Quelle: hessenschau.de ...https://www.hessenschau.de/sport/fussball/darmstadt-98/2-bundesliga-lilien-ueberraschen-den-hsv,lilien-in-hamburg-102.html