Blumenläden Selb

Bestellen Sie online Blumen für jeden Anlass. Kurzfristige Lieferung möglich.

blumen Selb
blumen zum geburtstag Selb
trauerfloristik Selb
gute besserung, blumenstrauß zur genesung Selb
rosen Selb
lilien Selb
pflanzen Selb
geschenke Selb

Finden blumengeschäfte in Selb


„Meine Kinder können im Sauerland besser aufwachsen“

Thursday, November 22, 2018

Bank kein Baugeld. Im Westerwald wären Häuser billiger gewesen. Doch Eslohe bietet Ärzte, Kindergarten, Geschäfte, alles da. Außerdem ist Jessen dort selbst als Sohn des ev. Pfarrers von 1970 bis 1977 aufgewachsen. Die Eltern haben so gerne in dem Dorf gelebt, dass sie sich für den Ruhestand ein Häuschen zulegten, in das nach dem frühen Tod des Vaters dann die Mutter zog. „Es gibt selten so kleine Orte mit so toller Infrastruktur, lobt Jessen seine Heimat. Thomas Jessen hat viele Kirchen in NRW gestaltetDie Entscheidung für den Umzug ist lange her. Zwei der Kinder studieren inzwischen. Thomas Jessen wird im Oktober 60 und gehört zu den renommierten Malern Deutschlands. Er hat die deutschen Bischöfe porträtiert und Eckhard Uhlenberg als NRW-Landtagspräsident. In vielen Kirchen in NRW und im Sauerland gestaltete der Katholik die Innenausstattung, zum Beispiel schuf er Bilder für die historische Schnittmann-Altarretabel von St. Johannes Baptist in Menden. Dazu kommen Jessens großformatige Landschaften, die immer ein Geheimnis bergen. Es geht um die Schnittstelle von Fotografie und Malerei, um das Spannungsverhältnis von Zeit und Raum, um die fragile Balance zwischen Erinnerung und Erkenntnis. Oft sind die Gemälde von Thomas Jessen mit Jalousien verschattet.Neue Serie ist nach Song von Tina Turner benanntEine neue Serie von Arbeiten ist nach einem Lied von Tina Turner benannt, Steamy Windows. Durch beschlagene Fensterscheiben hindurch scheinen biographische Fragmente wie Traumbilder ganz, ganz knapp greifbar. Der Betrachter sieht durch das Fenster, die Protagonisten sehen ebenfalls durch Fenster oder werden in Fenstern gespiegelt. So entstehen rätselhafte Bild- im Bild-Situationen, die auf mehreren Ebenen immer wieder die Rolle der Malerei hinterfragen.Künstlerisch war die Entscheidung für das Sauerland statt für die Hotspots der Szene richtig. Hier hat Thomas Jessen Wald und Wiesen, all die Natur, die er braucht und deren tägliche Veränderung er mit allen Sinnen begleitet. Hier sind er und seine Familie Teil einer Gemeinschaft. „Dass die Leute einen tragen und schätzen, das hast Du in der Stadt nicht, weil Du gar keinen Kontakt zu normalen Menschen findest. Man wird hier wertgeschätzt. Thomas Jessen hat die Esloher Schützenfahne entworfen, seit zwei Jahren macht er wieder aktiv Musik bei den Parforcehornbläsern Homert, mehrmals im Jahr kuratiert er Ausstellungen im Esloher Rathaus. Soweit so gut. Aber.„Eine Infrastruktur für meine Kunst gibt es im Sauerland nicht, wenn man den Absatz, den Kunstmarkt meint, konstatiert Thomas Jessen. Vom Malen müssen er und seine Familie jedoch leben. Seine Bilder verkauft er über seine Galerien in Berlin und München. Im Sauerland gibt es zwar Kunstsammler, aber die haben eben keine Sauerländer Künstler im Blick, sondern suchen in den Metropolen nach Ankäufen. Kunstsammler leben auf dem Land verstreuterThomas Jessen nimmt das gelassen und auch wieder nicht gelassen. „Die Frage, ob einer bereit ist, zigtausend Euro für ein Bild zu bezahlen, die stellt sich auch in Berlin. Es braucht Leute, die sich für Kunst interessieren und die bereit sind, sich damit auseinanderzusetzen. Aber das trifft nur auf einen kleinen Teil der Bevölkerung zu. Theoretisch findest Du davon in der Stadt mehr, aber das stimmt nicht, proportional leben sie auf d...https://www.wp.de/region/sauer-und-siegerland/zukunftsrauschen/meine-kinder-koennen-im-sauerland-besser-aufwachsen-id215587043.html

13.000 Schlager-Fans feiern in Oberhausen im Ausnahmezustand

Thursday, November 22, 2018

Foto: Frank Oppitz Unten im nicht bestuhlten Innenraum, im Mittelring auf den längst unbenutzten Sitzplätzen und selbst im Gepäcknetz unter dem Dach sind sie selig. Die König-Pilsener-Arena verkleidet sich als Hexenkessel, dabei ist Halloween längst vorbei. Die Bundesliga der Schlagermusik geht auf dem Gelände der früheren Hüttenwerke auf Malocher-Nachtschicht. Fünf, sechs Lieder, ein wenig Reklame fürs eigene Solo-Konzert, dann folgt der Nächste. Eine Riesenfete mit Riesenstimmung. Eine heitere Partie „Schlagersänger-wechsel-dich für Fortgeschrittene. Sechs Stunden lang weiter und weiter.„Liebe kann so weh tun – stimmtGrößte Überraschung: Marianne Rosenberg schwärmt von einem neuen Duettpartner („Ein toller Kollege!). Er gehört zu mir, das gilt für den ehemaligen Boyband-Liebling Eloy de Jong von Caught in the Act. Für einen gemeinsamen Song ziehen beide eine Karte aus dem Kummerkasten: „Liebe kann so weh tun! Stimmt. Rund 13.000 Fans feierten in der ausverkauften Arena Oberhausen sechs Stunden lang die „Schlagernacht des Jahres. Foto: Frank Oppitz Der heute 45 Jahre alte Niederländer hat längst das Pop-Genre verlassen, auf Schlagersänger umgeschult und damit den Hitparaden-Gipfel erreicht. Den bierseligen „Ohne Holland fahrn wir zur WM-Sprechchor aus dem Publikum wird er verkraften.Zumal noch weitere Pop-Kollegen nun im Herz-Schmerz-Kosmos musizieren: Thomas Anders hat längst mit Dieter Bohlen Schluss gemacht. Schlagertexte sind heute sein Modern Talking. Auch Maite Kelly singt lieber deutschsprachige Liebeslieder, als mit ihren Geschwistern aus der Kelly Family auf Comeback-Tour zu gehen. Der Schlagermarkt zieht. Man merkts. In der Arena fangen TV-Kameras jede...https://www.waz.de/staedte/oberhausen/13-000-schlager-fans-feiern-in-oberhausen-im-ausnahmezustand-id215717681.html

„Mainz liest bunt – Auf den Spuren Gutenbergs“ im Naturschaugarten Lindenmühle

Thursday, November 22, 2018

Naturnahes Grün erleben. „Mainz liest bunt – Auf den Spuren Gutenbergs hieß die abendliche Veranstaltung am Mühlweg, bei der nicht nur Gutenberg höchstselbst sondern auch Hildegard von Bingen ihren Auftritt hatte und es so manches über die beiden, deren Zeit und in die Gegenwart gerettete Pflanzen zu lernen gab. In Decken eingekuschelt und mit verträumtem Blick auf das knisternde Feuer, saßen alle im Kreis beisammen, „Mainz liest bunt, es gehe um Vielfalt, erklärte Christoph Schallert vom Arbeitskreis. Zunächst gab es eine kurze Raterunde mit Fragen zu Gutenberg. Wann und wo wurde er geboren, was hat er erfunden und wo in Mainz kann man Erinnerungen an ihn finden. Karlheinz Endres vom Arbeitskreis, der später den Erfinder des Buchdrucks darstellte, ist sich sicher: Gutenberg hätte statt Ablassbriefen und der Bibel viel lieber die Aufzeichnungen der Hildegard von Bingen (Petra Thieme) über Pflanzen und Kräuter gedruckt. So blieb es nun beim Zwiegespräch. Immerhin gibt es im Naturschaugarten eine Vielzahl von Pflanzen, die auch schon Hildegard in ihren Werken beschrieben hat. Die alte Hundsrose etwa, auch bekannt als Hagebutte. Oder der Quendel, ein Thymian, den Hildegard von Bingen bereits zur Anwendung auf der Haut empfohlen haben soll, der aber auch zum Würzen von Fleisch und Fisch benutzt wird. https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/nachrichten-mainz/mainz-liest-bunt-auf-den-spuren-gutenbergs-im-naturschaugarten-lindenmuhle_19194176

15 Geständnisse und viele Erinnerungslücken

Thursday, November 22, 2018

Zusatz: „Ich will nichts entschuldigen. Aber zwischen den Zeilen legen solche Sätze doch immer den Eindruck nahe: Das ganze System ist kaputt, ich selbst bin nur ein Opfer. Högels regelmäßigen Hinweise auf seinen Medikamentenmissbrauch und psychischen Stress vervollständigen ein solches Bild. Ist das sein Ziel in diesem Prozess? Schuldig ja – aber nicht allein? Als ein Oldenburger Ex-Kollege am Nachmittag diese Vorwürfe Högels auf NWZonline.de liest, sagt er: „Er will möglichst viele mit runterziehen in den Abgrund. Das ist wahrlich krank. „Jeder Fall tut mir leid Rechtsanwältin Gaby Lübben, die fast 100 Nebenkläger vertritt, fragt Högel, was er heute empfinde, wenn er die...https://www.nwzonline.de/blaulicht/oldenburg-klinikmord-prozess-15-gestaendnisse-und-viele-erinnerungsluecken_a_50,3,1141838103.html

Der Ikarus aus Dresden

Thursday, November 22, 2018

Stunde wollte er damit aus der DDR fliehen. Auf einer Waldlichtung starten, über der beleuchteten A 9 den Eisernen Vorhang überqueren und dann auf der Autobahn bei Rudolphstein in Bayern landen. Früh morgens um 5 Uhr, wenn es dort kaum Verkehr gibt.In der DDR hielt ihn nach seiner Scheidung nichts mehr. Außerdem war sein beruflicher Traum geplatzt: „Ich wollte eine eigene Kfz-Werkstatt. Der zuständige Genosse sagte: „Du musst zuerst in eine Partei eintreten.Kampf gegen den VaterSchon als Kind hatte Schlosser renitent reagiert, wenn ihn jemand zu etwas zwingen wollte. „Mein Vater war überzeugter Kommunist, erzählt Schlosser. Von ihm hat er wohl seine handwerkliche Begabung: Der Vater fabrizierte mit der Laubsäuge unentwegt SED-Logos für die Rednertribünen bei Parteiveranstaltungen. Am 17. Juni 1953, als Michael neun Jahre alt war, schlug die Sowjetarmee den Volksaufstand in der DDR blutig nieder. „Mein Vater verlangte, dass ich den Soldaten auf der Straße Blumen bringe, erinnert sich Schlosser. „Aber ich wollte nicht. Der Vater prügelte ihn dafür. Als Michael zehn Jahre alt war, beendeten die Grosseltern den Kampf zwischen Vater und Sohn und nahmen den Jungen zu sich.Die Generalprobe zur Flucht fand am frühen Morgen des 14. August 1983 auf einem Übungsplatz der russischen Streitkräfte statt. Doch als er den Flieger auf dem einsamen Gelände von seinem Laster abladen wollte, kam eine Gruppe Sowjetsoldaten aus dem Wald. „Ich arbeite fürs Fernsehen, sagte er – was der Wahrheit entsprach: Der Kfz-Meister war Fuhrparkleiter im Studio Dresden des DDR-Fernsehens. Was nicht stimmte: dass er den Flieger für eine neue Serie testen müsste. Er zauberte zwei Flaschen Wodka hervor. Munter halfen ihm die Russen, den Flieger aufzubauen und setzten sich ins Gras. Schlosser beschleunigte – und hob ab. Zwei Meter hoch – dann musste er wieder auf den Boden, weil der Waldrand gefährlich näher kam. Die Soldaten gratulierten. So seine Erzählung.Beweisen kann er diesen geglückten Versuch nicht – und zum Fluchtflug kam es nicht. Denn kurz vor dem geplanten Termin stutzte der Staatssicherheitsdienst „Ikarus die Flügel: So nannten die Stasi-Leute den DDR-Bürger Michael Schlosser bei ihren damaligen Ermittlungen gegen ihn. In der griechischen Mythologie erhob sich Ikarus mit Flügeln aus Wachs und Vogelfedern in die Lüfte – aber trotz Warnungen seines Vaters wurde er übermütig und kam der Sonne zu nahe; das Wachs schmolz, Ikarus stürzte ab.Viereinhalb Jahre GefängnisDie DDR mochte keine übermütigen Bürger. Ein Kollege beim Fernsehen war „Informeller Mitarbeiter (IM) bei der Stasi. Er beobachtete, dass Schlosser sich in einem ungarischen Magazin für einen Bericht über Flugdrachen interessierte – und meldete ihn. Die Stasileute durchsuchten die Werkstatt, fanden das Flugzeug. Schlosser bekam viereinhalb Jahre Gefängnis wegen versuchter „Republikflucht.Zwar kaufte ihn die Bundesrepublik nach fünf Monaten Haft für 96 000 Mark frei und er konnte bei Ludwigshafen seine eigene Werkstatt eröffnen. Aber er war von Verhören und Gefängnis gezeichnet. Er kämpfte mit Migräne, in seinen Träumen rasselten Wärter mit Schlüsseln „und immer wieder stand Erich Honecker...https://www.schwaebische.de/ueberregional/panorama_artikel,-der-ikarus-aus-dresden-_arid,10961292.html

Kunstpalast Düsseldorf blickt auf Expressionist Walter Ophey

Thursday, November 22, 2018

Walter Ophey die Farbe bei seinen zahlreichen Kreidezeichnungen zur Geltung, wenige Striche genügten ihm hier für charakteristische Landschaften aus dem Harz und der Eifel, aus Bayern, Florenz oder Sizilien. Seine Stillleben dagegen muten an wie wiederholte, mitunter fast verzweifelte Anläufe, dem Genre etwas abzugewinnen – doch meist wirken all die Früchte, Fische und Blumen wie hingewürfelt. Die Ausstellung im ÜberblickWalter Ophey: Farbe bekennen! Museum Kunstpalast Düsseldorf, bis 13. Januar. Di-So 11-18 Uhr, Do bis 21 Uhr. Eintritt: 14 €, erm. 11 (inkl. Sportwagen-Ausstellung „PS: Ich liebe Dich). Für Kinder unter 13 Eintritt frei, 13-17 Jahre: 2 €. ...https://www.waz.de/kultur/kunstpalast-duesseldorf-blickt-auf-expressionist-walter-ophey-id215678005.html

Frauentag soll Feiertag in Berlin werden

Thursday, November 22, 2018

Antrag in das Abgeordnetenhaus eingebracht und beschlossen werden. Das rot-rot-grün regierte Berlin gehört zu den Bundesländern mit den wenigsten Feiertagen. Aktuell sind es 9, in Bayern dagegen 13. Quelle: n-tv.de Themen ...https://www.n-tv.de/politik/Frauentag-soll-Feiertag-in-Berlin-werden-article20733618.html

Neue Kita in Nitzlbuch: Planung noch in der Frühphase

Thursday, November 22, 2018

Uhr a href="http://www.nordbayern.de/region/pegnitz/gluckauf-marsch-bleibt-die...http://www.nordbayern.de/region/pegnitz/neue-kita-in-nitzlbuch-planung-noch-in-der-fruhphase-1.8296356