Blumenläden Potsdam

Bestellen Sie online Blumen für jeden Anlass. Kurzfristige Lieferung möglich.

blumen Potsdam
blumen zum geburtstag Potsdam
trauerfloristik Potsdam
gute besserung, blumenstrauß zur genesung Potsdam
rosen Potsdam
lilien Potsdam
pflanzen Potsdam
geschenke Potsdam

Finden blumengeschäfte in Potsdam


15. Brandenburger Ökofilmtour: Sag mir, wo die Blumen sind - Kultur - Startseite - Potsdamer Neueste Nachrichten

Sunday, January 26, 2020

Potsdam - Wenn die männliche Feldgrille versucht, ein Weibchen anzulocken, kann das durchaus gefährlich werden. Weil durch das verführerische Zirpen nicht nur weibliche Grillen, sondern auch männliche Nebenbuhler angelockt werden. Solche, die gleich Haus und Frau übernehmen wollen und wenn nötig, bis zum Tod darum kämpfen. In Jan Hafts Dokumentation „Die Wiese“ stirbt keine Grille. Sowohl der Angreifer als auch der Zirpende überleben – letzterer verteidigt sein Revier sogar erfolgreich. Der Film eröffnete am Mittwochabend im Potsdamer Filmmuseum die Brandenburger Ökofilmtour, die in diesem Jahr ihr 15. Jubiläum feiert. Bis April werden in ganz Brandenburg 45 Fernseh- und Kinofilme sowie 15 Kurzfilme zum Thema Umwelt und Natur gezeigt. Am 24. April wird dann die Abschlussveranstaltung inklusive Preisverleihung in der Reithalle des Hans Otto Theaters stattfinden. „Es ist das einzige Filmfestival in Deutschland, das über mehrere Monate dauert und zudem mobil ist“, sagte Brandenburgs Agrar...https://www.pnn.de/kultur/15-brandenburger-oekofilmtour-sag-mir-wo-die-blumen-sind/25442722.html

Ein Meer von Blumen und Kränzen auf Stolpes Grab - B.Z. Berlin

Sunday, January 26, 2020

Rund 80 Trauergäste kamen zur Beisetzung auf den Bornstedter Friedhof in Potsdam. Auf Wunsch liegt er nahe dem Grab seiner Eltern. Vier Tage nach der Gedenkfeier mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und 500 Gästen wurde Brandenburgs erster Ministerpräsident Manfred Stolpe († 83, SPD) am Sonnabend im Familien- und Freundeskreis beigesetzt. Ein Meer von Blumen und Kränzen bedeckt das Grab auf Potsdams Bornstedter Friedhof nahe dem Schlosspark Sanssouci. Auf seinen Wunsch liegt Stolpe nahe dem Grab seiner Eltern Olga († 1978) und Walter († 1999). Nicht weit entfernt ruhen die Eltern von Wolfgang Joop (75), der neben dem Friedhof wohnt. Rund 80 Trauergäste nahmen laut Friedhofs-Mitarbeitern an der Bestattung teil, darunter Witwe Ingrid, Tochter Katrin und die Enkel Felix und Finn. Stolpe war nach langem Krebsleiden am 29. Dezember verstorben. Er hatte Brandenburg von 1990 bis 2002 regiert, war dann bis 2005 Bundesverkehrsminister. Diesen Artikel teilen: ...https://www.bz-berlin.de/berlin/umland/ein-meer-von-blumen-und-kraenzen-auf-stolpes-grab

Babelsberg - Potsdams Vierlinge feiern ihren 14. Geburtstag - Märkische Allgemeine Zeitung

Wednesday, March 27, 2019

Leben der Jugendlichen, sondern versicherte ihnen: „Ich werde euch mindestens bis zu eurem 18. Geburtstag begleiten. Und so ist es wahrscheinlich, dass die Vierlinge in Potsdam eine der wenigen Geschwister bundesweit sind, die gleichzeitig einen ehemaligen und einen amtierenden Oberbürgermeister als Paten haben.Lockeres Gespräch mit Jakobs und Schubert Entspannt sitzen die Vierlinge auf der großen Eckcouch im Wohnzimmer, gemeinsam mit ihren Schwestern Katharina (15) und Beatrice (17) und ihrer Mutter Josephine. Auf zwei Sesseln saßen gerade noch der ehemalige und der amtierende Bürgermeister. Das Gespräch war locker. Hier mal eine Mäuse-im-Kühlschrank-Geschichte von Jann Jakobs, da mal eine Ich-nehme-meine-Arbeit-mit-nach-Hause-Story von Mike Schubert. Und zwischendurch ein paar Fragen an die Geburtstagskinder. Und natürlich wurden die Herren auch ihre Geburtstagsgeschenke los. Alle Jugendlichen haben jeweils einen Kino-Gutschein bekommen, auch die beiden älteren Schwestern. Jann Jakobs als Pate und der neue OB Mike Schubert beglückwünschten die Vierlinge von links Johanna,Charlotte,Franziska und Alexander. Quelle: Bernd Gartenschläger Nun sind die Sessel leer. Und endlich greifen alle Kinder bei den Keksen zu. Es hat sich was getan in der Familie. Alle sind eine Schulklasse weiter, jetzt in der 9., nur eben nicht mehr, wie früher, in einer Klasse. Franziska und Alexander gehen in eine Klasse, Charlotte und Johanna gehen in die Parallelklasse. „Unsere Lehrer kommen in die Klassen und sagen manchmal: da ist ein Kübler, da ist ein Kübler, da ist ein Kübler, erzählt Charlotte und erntet Lacher.Klassenreisen und Facharbeiten stehen anAlle vier verreisen in diesem Jahr mit ihren Klassen. Die Französisch-Schüler fahren in die Nähe von Paris oder nach Liverpool und die Latein-Schüler reisen nach Trier. „Ich freu mich total auf de Stadt, sagt Alexander. „Auf die Architektur und die Ruinen.Und in diesem November stehen die ersten Facharbeiten an. Das Thema dürfen sich die Geschwister aussuchen, genauso wie das Fach, in dem sie die Arbeit schreiben möchten. Franziska hat schon ziemlich genaue...http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Potsdam-Vierlinge-feiern-ihren-14.-Geburtstag

Nach harten Verlusten im Vorjahr: «Rote Rosen» verblühen weiter - Quotenmeter

Wednesday, March 27, 2019

Matthias Schweighöfer und das Fernsehpublikum eventuell aus Produktionen wie «Morden im Norden» ►, «Die Bergretter» ► oder «Soko Potsdam» ►.Scheinbar kann Milos Vukovic einfach nicht ohne «Unter Uns». 18 Jahre lang stand der Schauspieler für die RTL-Soap als Paco vor der Kamera. Erst Ende vergangenen Jahres verließ er dann das Format und es hieß, es solle ein Abschied für immer sein. Doch nun kommt alles anders, denn schon kommende Woche tritt Vukovic wieder in der Soap auf. Mit seinem Charakter ließ er sich ein Hintertürchen offen, denn statt den Serientod zu sterben, brach Paco bloß auf eine große Reise auf. In Folge 6.082 wird er nun wieder auf der Bildfläche erscheinen. In der Vorschau auf die Episode heißt es, dass es Saskia (Antonia Michalsky) nur sehr schwer gelingt, ihre Mutlosigkeit vor Jakob (Alexander Milo) zu verbergen. Ihr Halbbruder Paco gebe ihr schließlich neue Kraft, heißt es weiter. Am nächsten Tag zeigt Paco seinen Freunden und der Familie ein Mitbringsel, das er von seiner Reise mitgebracht hat… Zwischenzeitlich hatte Vukovic auch für die weitere RTL-Soap «Freundinnen – Jetzt erst recht» ► gedreht.Und so geht es weiterMagret weicht in «Rote Rosen» ► bei der Praxis-Feier angespannt Agnes‘ Nähe aus, der Abend droht ein Fiasko zu werden. Doch Agnes bildet kurzerhand zwei Kegel-Mannschaften, die Spannungen lösen sich. Doch am nächsten Tag hört Magret, wie Agnes Laurenz von Afrika erzählt, und reagiert wieder gereizt. Agnes fragt sie direkt, ob sie so abweisend ist, weil sie an Elisabeth erinnert wird. Da brechen bei Margret die Dämme. Sie gesteht unter Tränen, dass sie Elisabeth geliebt hat.Hilli ist verletzt über Franks Vorwurf, sie wäre schuld an seinem Herzinfarkt. Frank rudert zurück, aber die Stimmung bleibt verhalten. Schlimmer noch: Nach einem Flirt mit Yvonne will Frank mehr Abstand von Hilli. Die ist geschockt. Let's block ads! a href="https://blockads.fivefilt...http://www.quotenmeter.de/n/108196/nach-harten-verlusten-im-vorjahr-rote-rosen-verbluehen-weiter

15. Brandenburger Ökofilmtour: Sag mir, wo die Blumen sind - Kultur - Startseite - Potsdamer Neueste Nachrichten

Sunday, January 26, 2020

Wiese“ stirbt keine Grille. Sowohl der Angreifer als auch der Zirpende überleben – letzterer verteidigt sein Revier sogar erfolgreich. Der Film eröffnete am Mittwochabend im Potsdamer Filmmuseum die Brandenburger Ökofilmtour, die in diesem Jahr ihr 15. Jubiläum feiert. Bis April werden in ganz Brandenburg 45 Fernseh- und Kinofilme sowie 15 Kurzfilme zum Thema Umwelt und Natur gezeigt. Am 24. April wird dann die Abschlussveranstaltung inklusive Preisverleihung in der Reithalle des Hans Otto Theaters stattfinden. „Es ist das einzige Filmfestival in Deutschland, das über mehrere Monate dauert und zudem mobil ist“, sagte Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Axel Vogel (Bündnis 90/Die Grünen) am Mittwochabend bei der Eröffnung. Er sei ein großer Fan davon, durch Begeisterung für den Naturschutz zu werben und die Ökofilmtour habe sehr oft diesen Effekt. So wie eben Jan Hafts Film „Die Wiese“, über den sich Vogel nach der Vorführung begeistert äußerte und der auch vom Publikum positiv aufgenommen wurde. [embedded content] 1000 Stunden im TarnversteckDrei Jahre lang haben Haft und sein Team verschiedene Lebensformen beobachtet, die in einer Wildwiese geeigneten Lebensraum für sich finden – 1000 Stunden lagen sie dabei im Tarnversteck. Schreiend bunte Pilze sind darunter, verschiedene Vogel-, Spinnen- und Insektenarten. Besonders beeindruckend: die gefilmte Geburt von zwei Rehkitzen. „Die Wiese“ zeigt in faszinierenden Nahaufnahmen und ästhetisch sehr hochwertig gefilmten Bildern, wie sich das vielfältige Leben in einer Wiese bedingt. Da i...https://www.pnn.de/kultur/15-brandenburger-oekofilmtour-sag-mir-wo-die-blumen-sind/25442722.html

Ein Meer von Blumen und Kränzen auf Stolpes Grab - B.Z. Berlin

Sunday, January 26, 2020

Potsdam. Auf Wunsch liegt er nahe dem Grab seiner Eltern. Vier Tage nach der Gedenkfeier mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und 500 Gästen wurde Brandenburgs erster Ministerpräsident Manfred Stolpe († 83, SPD) am Sonnabend im Familien- und Freundeskreis beigesetzt. Ein Meer von Blumen und Kränzen bedeckt das Grab auf Potsdams Bornstedter Friedhof nahe dem Schlosspark Sanssouci. Auf seinen Wunsch liegt Stolpe nahe dem Grab seiner Eltern Olga († 1978) und Walter († 1999). Nicht weit entfernt ruhen die Eltern von Wolfgang Joop (75), der neben dem Friedhof wohnt. Rund 80 Trauergäste nahmen laut Friedhofs-Mitarbeitern an der Bestattung teil, darunter Witwe Ingrid, Tochter Katrin und die Enkel Felix und Finn. Stolpe war nach langem Krebsleiden am 29. Dezember verstorben. Er hatte Brandenburg von 1990 bis 2002 regiert, war dann bis 2005 Bundesverkehrsminister. Diesen Artikel teilen: ...https://www.bz-berlin.de/berlin/umland/ein-meer-von-blumen-und-kraenzen-auf-stolpes-grab

Blooming City: Urbane Szenerien erblühen im Januar / Landgard und "Blumen - 1000 gute Gründe" bringen florale und ...

Thursday, November 22, 2018

Urban-Gardening-Aktivisten der ersten Stunde", denn sie kümmern sich seit mehr als 100 Jahren um das Klima in der Hauptstadt. Auf der Grünen Woche 2019 zeigen die Gartenfreunde aus Berlin, Brandenburg und Niedersachsen, wie sie klimafreundlich und ökologisch gärtnern und wie sie sich auf die Veränderungen im eigenen Garten einstellen. Sie beraten die Grüne Woche-Besucher zur Pflanzenwahl und Gestaltung einer Klimaoase in der Stadt. An den Ständen informieren die Hobbygärtner über naturnahes Gärtnern und machen es anhand von Umwelt-Experimenten erlebbar. ZVG legt Fokus auf Nachhaltigkeit Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) legt bei der kommenden Grünen Woche seinen Schwerpunkt auf das Thema "Nachhaltigkeit im Gartenbau". Mit einem Nachhaltigkeitspfad werden die Leistungen der Branche im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit erlebbar gemacht. Besucher erhalten Einblick in die Vielfalt des deutschen Gartenbaus mit seinen verschiedenen Fachrichtungen. Abwechslungsreiche Aktionen im Rahmen der Nachwuchskampagne "Gärtner. Der Zukunft gewachsen." zeigen zudem, wie innovativ und attraktiv der Beruf des Gärtners ist. Shoppen im Gartenbaubereich Angebunden an die Blumenhalle 9 lädt der Gartenbaubereich der Grünen Woche in den Hallen 8.1, 10.1, 11.1 und 12 zum Shoppen ein. Die riesige Auswahl reicht von Sämereien, Knollen und Blumenzwiebeln über Zubehör für Balkon, Terrasse und Garten bis zum Gewächshaus, Wintergarten und kompletten Gartenhaus. Darüber hinaus gibt es viele Angebote für Haus und Haushalt. Weitere Informationen: Landgard Service GmbH, Unternehmenskommunikation, Nina Keune, Tel +49 28 39 59 1127, info@landgard.de Zentralverband Gartenbau (ZVG), Elisa Markula Telefon: +49 (0)30 - 20 00 65-20, E-Mail: zvg.markula@g-net.de Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde e.V, Anke Ziemer, Kommunikation, Telefon: +49 (0)30 3009 32-13, E-Mail: ziemer@gartenfreunde-berlin.de, E-Mail: info@gartenfreunde-berlin.de Pressekontakt: Messe Berlin GmbHWolfgang RogallStellv. Pressesprecherund PR ManagerT +49 30 3038-2218rogall@messe-berlin.de Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuellOrte in dieser MeldungThemen in dieser Meldung...https://www.presseportal.de/pm/6600/4107512

Landgard: Urbane Szenerien auf der IGW 2019

Thursday, November 22, 2018

Urban-Gardening-Aktivisten der ersten Stunde, denn sie kümmern sich seit mehr als 100 Jahren um das Klima in der Hauptstadt. Auf der Grünen Woche 2019 zeigen die Gartenfreunde aus Berlin, Brandenburg und Niedersachsen, wie sie klimafreundlich und ökologisch gärtnern und wie sie sich auf die Veränderungen im eigenen Garten einstellen. Sie beraten die Grüne Woche-Besucher zur Pflanzenwahl und Gestaltung einer Klimaoase in der Stadt. An den Ständen informieren die Hobbygärtner über naturnahes Gärtnern und machen es anhand von Umwelt-Experimenten erlebbar. ZVG legt Fokus auf Nachhaltigkeit Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) legt bei der kommenden Grünen Woche seinen Schwerpunkt auf das Thema Nachhaltigkeit im Gartenbau. Mit einem Nachhaltigkeitspfad werden die Leistungen der Branche im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit erlebbar gemacht. Besucher erhalten Einblick in die Vielfalt des deutschen Gartenbaus mit seinen verschiedenen Fachrichtungen. Abwechslungsreiche Aktionen im Rahmen der Nachwuchskampagne Gärtner. Der Zukunft gewachsen. zeigen zudem, wie innovativ und attraktiv der Beruf des Gärtners ist. Shoppen im Gartenbaubereich Angebunden an die Blumenhalle 9 lädt der Gartenbaubereich der Grünen Woche in den Hallen 8.1, 10.1, 11.1 und 12 zum Shoppen ein. Die riesige Auswahl reicht von Sämereien, Knollen und Blumenzwiebeln über Zubehör für Balkon, Terrasse und Garten bis zum Gewächshaus, Wintergarten und kompletten Gartenhaus. Darüber hinaus gibt es viele Angebote für Haus und Haushalt. (Messe Berlin/Landgard) ...https://www.gabot.de/ansicht/news/detail/News/landgard-urbane-szenerien-auf-der-igw-2019-394464.html