Blumenläden Burg (bei Magdeburg)

Bestellen Sie online Blumen für jeden Anlass. Kurzfristige Lieferung möglich.

blumen Burg (bei Magdeburg)
blumen zum geburtstag Burg (bei Magdeburg)
trauerfloristik Burg (bei Magdeburg)
gute besserung, blumenstrauß zur genesung Burg (bei Magdeburg)
rosen Burg (bei Magdeburg)
lilien Burg (bei Magdeburg)
pflanzen Burg (bei Magdeburg)
geschenke Burg (bei Magdeburg)

Finden blumengeschäfte in Burg


Blumen statt Sprit bezahlt - Main-Post

Sunday, April 5, 2020

Am Samstag gegen 10.30 Uhr fuhr ein Unbekannter mit seinem PKW auf das Gelände der Tankstelle in der Nürnberger Straße in Würzburg, heißt es im Pressebericht der Polizei. Hier betankte der Mann das Auto.Seine weibliche Begleitung ging dann in die Tankstelle um offensichtlich zu bezahlen. Dies tat sie nicht. Sie erwarb lediglich einen Strauß Blumen und verließ den Verkaufsraum ohne den Tankvorgang zu bezahlen wieder. Beide stiegen wieder in den PKW ein und verließen das Tankstellengelände. Der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 50 Euro. https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Blumen-statt-Sprit-bezahlt;art735,10426368

Blumenhändler beschenkt Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser - BR24

Sunday, April 5, 2020

Oscar Maarten Verhoes betreibt einen Blumenladen in Würzburg. Im Sinne der Gesundheit von Kunden Mitarbeitern entschied er sich, seinen Laden geschlossen zu lassen. Die restlichen Blumen, über 2.000 Bünde Rosen und Tulpen, verschenkte er an Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser im Raum Würzburg. Unklarheit, ob Blumenläden schließen müssen oder nichtDas Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) hatte eine "Positivliste" mit Geschäften herausgegeben, die geöffnet bleiben dürfen. Blumenläden gelten als Unterform von Gartenmärkten und dürfen deshalb entgegen des anfänglichen Beschlusses weiterhin geöffnet bleiben. Das wurde am Mittwochnachmittag (18.03.20) in einer allgemeinen Pressemeldung bekannt gegeben. Die einen Blumenläden öffnen, andere wiederum nichtIn Würzburg sind die Reaktionen darauf unterschiedlich. Einige Blumenhändler öffnen ihre Läden mit einem begrenzten Angebot am Donnerstag wieder. Oscar Maarten Verhoes dagegen entschied sich, geschlossen zu bleiben – im Sinne der Gesundheit der Gesundheit von Kunden Mita...https://www.br.de/nachrichten/bayern/blumenhaendler-beschenkt-pflegeeinrichtungen-und-krankenhaeuser,RthTTNA

Auch Oldenburg Betroffen: Weiter kein Blumenverkauf auf Wochenmärkten - Nordwest-Zeitung

Sunday, April 5, 2020

Oldenburg Schlechte Nachrichten für die Blumen- und Pflanzenverkäufer auf den Wochenmärkten: Sie dürfen auch weiterhin ihre Produkte dort nicht anbieten und verkaufen. Das teilte SPD-Landtagsabgeordneter Ulf Prange am Freitag mit. Prange: „Auf Wochenmärkten sind nur Verkaufsstände für Lebensmittel erlaubt. Die Betreiberinnen und Betreiber der Verkaufsstände sind verpflichtet, einen Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Kundinnen und Kunden sicherzustellen.“ Der Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt dehnt seine Fläche daher bis auf den Parkplatz aus. Lesen Sie auch: Das gesamte Wohl beachten Lesen Sie auch: Baumärkte öffnen In Oldenburg Bei 100 Kunden ist erst einmal Schluss Geöffnet werden dürfen ab diesen Samstag aber wieder Baumärkte, Gartencenter und Blumenläd...https://www.nwzonline.de/oldenburg/oldenburg-auch-oldenburg-betroffen-weiter-kein-blumenverkauf-auf-wochenmaerkten_a_50,7,3558529608.html

#ozhilft: Garten- und Baumärkten in MV zu: Hier kommen Sie noch an Werkzeug und Blumen - Ostsee Zeitung

Sunday, April 5, 2020

Bergen auf RügenGrevesmühlenEine große Nachfrage bei Obstgehölzen und Ziersträuchern, Blumenerde und Gemüse-Jungpflanzen registriert man auch bei Gartenbau Wiencke in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg). „Wir sind mit zwei Fahrzeugen pausenlos in Grevesmühlen und Umgebung unterwegs, um Bestellungen abzuarbeiten", erklärt der Juniorchef des landwirtschaftlichen Betriebes, Christian Wiencke. Besonders Stiefmütterchen und Hornveilchen stehen hoch im Kurs. Angesichts der gedrückten Stimmung sei Farbe im Vorgarten oder auf dem Balkon wichtig. „Zudem sorgen sich viele Kunden um die Friedhofsbepflanzung“, erklärt Wiencke. Der Kontakt erfolgt telefonisch unter 038 81 / 21 92 oder unter www.gartenbau-wiencke.de.Flexibel auf Kundenanfragen reagieren die Profi-Baumärkte in Klütz, Schönberg und Grevesmühlen, wie Einzelhändler Steven Kessner in Klütz erklärt. Er betont: „Wir stellen die bestellten Waren vor Ort bereit und vermeiden den unmittelbaren Kundenkontakt.“ Zudem könne die telefonisch unter 03 88 25 / 26 04 5 oder unter www.profi-baumarkt-kluetz.de georderte Ware ausgeliefert werden. Sehr gefragt seien derzeit Futtermittel, Erde, Stiefmütterchen und Hornveilchen, so Kessner. Bad DoberanDer Baumarkt J. Kartaschewski in Kühlungsborn nimmt Bestellungen telefonisch unter 038293 / 122 35 entgegen. Wer etwas braucht, sei es, um im Garten zu werkeln, oder Renovierungen im Haus bzw. der Wohnung voranzubringen, ruft einfach durch. Bestellungen werden zwischen 8 und 16 Uhr, montags bis freitags, angenommen. Nach Absprache kann die Ware auch vor Ort abgeholt werden. Innerhalb Kühlungsborns und der näheren Umgebung ist die Lieferung wie immer kostenlos. Einen Abhol- und Lieferservice bietet der Sonderpreis Baumarkt in Neubukow (Landkreis Rostock) an. „Ab einem Warenwert von 50 Euro liefern wir aus. Bezahlt werden kann nu...https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/ozhilft-Garten-und-Baumaerkten-in-MV-zu-Hier-kommen-Sie-noch-an-Werkzeug-und-Blumen

Cadeaux: „Forum Floristik“ zeigt blumige Trends | TASPO.de - TASPO

Wednesday, March 27, 2019

VizemeisterAußerdem hat die Messe den Floristen und amtierenden Deutschen Vizemeister Heiko Steudtner eingeladen, der den von den Veranstaltern erwarteten rund 100 Floristik-Azubis aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Berlin praktische Tipps geben kann. Darüber hinaus wollen Experten beim Tag der Berufsausbildung „Richtige Kundenansprache durch Körpersprache vermitteln.Neben der Floristik stehen auf der Cadeaux die Bereiche Cook-Shop, Wohnaccessoires und Geschenkartikel im Fokus. Neben Produkten für die anstehende Sommer-Saison wollen viele der rund 410 in Leipzig vertretenen Aussteller und Marken auch schon ihre Herbst-Kollektionen präsentieren.Grüne Ordermesse Floriga parallel zur CadeauxTraditionelle Produkte für den (Grünen) Einzelhandel haben die Holzkunst-Anbieter aus dem Erzgebirge im Gepäck, für die die Frühjahrsausgabe der Cadeaux den Messe-Veranstaltern zufolge der wichtigste Ordertermin des Jahres ist. „Sie zeigen sowohl traditionelle Produkte aus ihrem Repertoire als auch Innovationen für Weihnachten und das ganze Jahr, etwa in der Sonderschau ‚Neuland‘ im Forum Erzgebirge, stellt die Leipziger Messe in Aussicht.Am Sonntag findet außerdem parallel zur Cadeaux die vom Landesverband Gartenbau Sachsen organsierte Floriga statt, auf der die Grüne Branche unter anderem Frischblumen und -pflanzen, Floristikbedarf, Einrichtungen für das Fachgeschäft, Gartenbau-Technik sowie Fachliteratur ordern kann.https://taspo.de/gartenmarkt/cadeaux-forum-floristik-zeigt-blumige-trends/

Magdeburger ermitteln nach tödlichem Sturz von 15-Jähriger

Thursday, November 22, 2018

Newskanal Halle (dpa/sa) - Nach dem tödlichen Sturz einer 15-Jährigen in Halle hat die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord die Ermittlungen übernommen. Es sei eine übliche Vorgehensweise, dass die beteiligte Behörde nicht selbst ermittle, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag in Magdeburg. Die Schülerin war Donnerstagmorgen auf einen Balkon im sechsten Stock geflohen, als Polizisten sie abholen und in den Jugendarrest bringen wollten. Die Mutter hatte den Beamten die Wohnungstür geöffnet. Ob die Tochter vom Balkon abgerutscht oder gesprungen ist, sollen die Ermittler klären. Sie war im Krankenhaus gestorben. Den Jugendarrest hatte das Amtsgericht Halle wegen Schulschwänzens angeordnet. Vor dem Haus, in dem das Unglück geschah, legten Anteilnehmende Kerzen und Blumen ab. Am Freitag kamen mehrere Menschen zusammen, diskutierten und weinten. https://www.sueddeutsche.de/news/panorama/notfaelle---halle-saale-magdeburger-ermitteln-nach-toedlichem-sturz-von-15-jaehriger-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-181109-99-741532

Abstimmen für Sachsen-Anhalts Floristik-Landesmeisterin | - Wochenspiegel

Friday, March 16, 2018

Seite www.mdr-garten.de abstimmen und den „MDR Gartenflorist 2018“ wählen. Der Gewinner begleitet die MDR-Sendung ein Jahr lang als Floristik-Experte.Aus Dessau-Roßlau geht die amtierende sachsen-anhaltische Floristik-Landesmeisterin Andrea Knutas, hier mit ihrem Kollegen und Landesmeister 2015, Martin Neumann, an den Start. Beide sind im Gartenbaubetrieb Steffens tätig und bereiten sich zudem intensiv auf die Deutsche Floristik-Meisterschaft im August 2018 vor. Martin wird Andrea dabei als Assistent zur Seite stehen. Aber jetzt heißt es erst einmal, fleißig für Andrea voten. ...

FDF: Bundeskongress 2017 in Gelsenkirchen - GABOT

Friday, October 13, 2017

Veranstaltung "Blumen sagen mehr als 1.000 Worte" am 12. August 2017 in der Blumenhalle auf der Internationalen Gartenschau. Als Vertreter des Fachausschusses hatte er an dieser Veranstaltung des FDF-Sachsen-Anhalt teilgenommen. Er lobte die publikumsnahe Darstellung der Trauerfloristik, die bei diesem öffentlichen, stark frequentierten Event sehr gut gelungen sei. Fachausschuss für AusbildungQualität der Ausbildung stärkenKlaus-Peter Schmidt stellte das umfangreiche Programm des Ausbildungsausschusses vor. Die Seminarreihe "Mehr Sicherheit in der praktischen Prüfung" für Ausbilder und Prüfer soll weitergeführt werden. Die bundesweite Vereinheitlichung von Prüfungskriterien wird voran getrieben. Im Ausschuss wurde ein Fragebogen für Auszubildende entwickelt, mit dem die Qualität und der Status quo der Ausbildung bundesweit ermittelt werden soll. Die sog. "24-Stunden-Workshops" sind im kommenden Jahr wieder geplant. An den Sitzungen im Rahmen der Ausbildungsinitiative von Fleurop AG und Partnern nimmt Klaus-Peter Schmidt teil. Auch ein Vertreter aus dem Bundesvorstand wird in diesen Gremium zukünftig mitwirken, in dem es um die Mobilisierung des Nachwuchses für den Berufsstand geht. Fachausschuss für Veranstaltungen und EventsOrganisation und Begleitung von starken Floristik-EventsIm Mittelpunkt des Fachausschusses für Veranstaltungen und Events steht die FDF-Sonderschau "Herbst-Impressionen" auf der Internationalen Gartenschau IGA 2017 in Berlin. Gerda Prinz informierte, dass neun floristische Teams und Schulen sich angemeldet haben. Der Wettbewerb wird von den Ausschussmitgliedern betreut, die sowohl die Ausschreibung entwickelt haben sowie die Durchführung des Wettbewerbs begleiten. Die Sonderschau wird am 11. Oktober eröffnet und es findet am gleichen Tag die Preisverleihung statt. Im kommenden Jahr kommt mit der Deutschen Meisterschaft der Floristen in den Potsdamer Platz Arkaden wieder ein großer Arbeitsaufwand auf den Veranstaltungsausschuss zu. Denn traditionell ist der Veranstaltungsausschuss maßgeblich in Vorbereitung und Durchführung der Floristenmeisterschaften eingebunden. Fachausschuss für Tarif- und SozialesUnternehmerisch-verträgliche Tarifabschlüsse sichern ArbeitsplätzeStellvertretend für die Ausschussmitglieder Kai Jentsch und Thomas Schroen gab Christop...