Florists in Bogen Germany

Send flowers and gifts online for any occasion

fresh flowers Bogen
birthday flowers Bogen
funeral flowers Bogen
get well flowers Bogen
roses Bogen
lilies Bogen
plants Bogen
gift baskets Bogen

Find Florist in Bogen Germany


Hamburg: Schlagermove auf dem Kiez: Mega-Party oder die Pest?

Saturday, July 14, 2018

Ort. Weswegen ich lange Jahre sehr standhaft war und mich zwar, ein bisschen Spaß muss sein, zu Dieter Thomas Kuhn in den Stadtpark begeben, um den Schlagermove aber einen weiten Bogen gemacht habe. Der klang, nüchtern betrachtet, dann doch ein bisschen zu sehr nach Hölle, Hölle, Hölle. Bis zu einem schicksalhaften Sommer vor sieben Jahre, als ich, nicht ganz so nüchtern, dann doch eines Nachmittags in dem bunten Wahnsinn gelandet bin. Was soll ich sagen, liebe Leser: Es war nicht die Hölle, es ist das Paradies! Eins, in dem Elvis vielfach weiterlebt und Costa Cordalis, wiewohl mimisch etwas eingeschränkt, vom Truck zu uns singt. Die Blumenmädchen, Schlümpfe, Brusthaartoupet-Träger, die da feiern, sie sind nahezu alle verdammt nett. Sie machen Platz in der S-Bahn, damit auch der letzte Zipfel Afroperücke noch in den Wagen passt. Sie teilen ihren letzten Rotkäppchen-Sekt mit dir. Und sind nicht sauer, wenn du ihnen beim ekstatischen Ausdruckstanz versehentlich einen Abdruck auf die weißen Plateaustiefel zimmerst. Wie soll man auch böse sein, wenn „Ein bisschen Frieden erklingt? Sicher, manche Menschen trinken sehr schnell sehr viel und glauben dann, dass die Dixi-Klo-Benutzung optional ist. Ich hoffe auch, dass die Kollegen der Stadtreinigung fürstlich bezahlt werden, die tags darauf tapfer auf den Kiez ausrücken müssen. Und ich kann grundsätzlich verstehen, dass die St. Paulianer es leid sind, dass der Pfeil immer so zielsicher auf ihren Stadtteil zeigt, wenn die Stadt am Eventrad dreht. Aber, könnten wir nicht auf ein anderes Großereignis dort verzichten? Auf eins, das auch ganz schön viel Lärm macht und die Luft auf jeden Fall doller verschmutzt, beispielsweise? Oder, Vorschlag zur Güte, verlegt den Schlagermove doch einfach in die HafenCity. Die kann ein bisschen Flower Power allemal gebrauchen. Ich wäre auch dort auf jeden Fall dabei. Manche Dinge kann man sich, am Ende, einfach nicht aussuchen. Kontra: Die Umzug gewordene Unlustigkeit Ich habe nichts gegen Schlager, echt nicht. Wenn ich mit meinem Mann Auto fahre, beschwert er sich regelmäßig, dass ich den „Rentnersender einstelle, während ich gerne mit meiner Textsicherheit prahle („Dein Haar glänzt wie ein Sternenzelt, dein Mund ist die Versuchung pur ...). Was ich nicht ertrage, ist der Schlagermove, diese Umzug gewordene Unlustigkeit. Ich erinnere mich an meinen ersten Schlagermove vor vielen Jahren. Ich hatte Dienst und sollte ein paar Stimmen einfangen. Leichte Übung, dachte ich arglos. Eine grobe Fehleinschätzung. Die Prilblumenträger waren schon kurz nach Beginn der Nachmittagssause hackedicht und blitzeblau wie ihre Afroperücken, und ich musste mich anstrengen, um unter den Hossa-johlenden Gruppen die ein, zwei zu finden, die sich noch vollzählig an ihre Namen erinnerten. Schlagermove heißt: Ganz normale Menschen, ja, auch viele Frauen meines fortgeschrittenen Alters geben sich – Stößchen! – die Kante und reihern irgendwann in fremder Leute Hauseingänge. Das sind nicht alles Jugendliche, die gerade von der Abifahrt aus Lloret de Mar zurück sind. Nein, der gemeine Schlagermove-Mitsänger ist erwachsen und göbelt normalerweise nirgendwohin. Er pinkelt den Rest des Jahres auch nicht gegen Hauswände. Er wäre zu Recht empört, wenn man ihn mit Ballermann-Blankziehern und RTL2-Besoffskis in einen Eimer wirft. Er und sie finden es nur super, sich einmal im Jahr als herrlich verrücktes Huhn zu fühlen und mit hunderttausend anderen crazy Typen in ausgeflippten 70er-Jahre-Kostümen von Amazon hinter dröhnenden Festwagen herzutanzen und „Eine neue Liebe ... zu schmettern. Es ist dieses ritualisierte Sau-Rauslassen mit Ansage und Kleiderordnung, was...http://www.bing.com/news/apiclick.aspx?ref=FexRss&aid=&tid=D41D95450732452FB4E33C7FDBD9D908&url=https%3a%2f%2fwww.focus.de%2fregional%2fhamburg%2fhamburg-schlagermove-auf-dem-kiez-mega-party-oder-die-pest_id_9252974.html&c=18436182534938316310&mkt=de-de

Girls power: Wasserski, Soft-Rafting, malen und sich selbst behaupten - FOCUS Online

Friday, April 13, 2018

Im Rahmen dieser Mädchenwoche finden kreisweit neben vielen schulinternen und zum Teil mehrtägigen Veranstaltungen auch 14 öffentliche Veranstaltungen statt. Ob Kanu- und Soft-Rafting Touren, Bogenschießen, Klettern oder und Kreativaktionen, es ist für jede etwas dabei. Anmeldungen nehmen die Einrichtungen entgegen, die die jeweilige Aktion anbieten.In der AG Mädchenwoche, die durch das Jugendamt der Kreisverwaltung Germersheim initiiert und organisiert wird, sind Einrichtungen und Träger der Jugendpflege, Jugendzentren, Schulsozialarbeit, Internationaler Bund, Jugendwerk St. Josef, Stadtteilladen GER, Sepia Speyer, Christliches Jugenddorfwerk, Lebenshilfe, Haus Meilenstein, Arbeitsgemeinschaft zur Förderung von Kindern und Jugendlichen Pfalz, neun Grundschulen, vier Realschulen plus, eine Förderschule, zwei Integrierte Gesamtschulen und zwei „Willkomm“ Familienbüros vertreten. „Der Austausch und die Vernetzung der kooperierenden Jugendhilfeträger des Landkreises Germersheim ist neben den vielen Präventionsangeboten für Mädchen ein zusätzlicher gewünschter und gewinnbringender Nebeneffekt“, betont Christoph Buttweiler.Den Veranstaltungsflyer mit allen Aktionen zur Mädchenwoche gibt es bei den beteiligten Institutionen und Einrichtungen sowie beim Kreisjugendamt, Jeanette Zikko-Giessen, Tel.: 07274/53-372, E-Mail: j.zikko@kreis-germersheim.de oder unter www.kreis-germersheim.de.Für folgende offene Angebote können sich interessierte Mädchen direkt bei den Veranstaltern anmelden:Montag, 23.04.Escape Rooms „Pirat“: Entkommst du in 55 Minuten?Willkommen im Piratenschiff, das voller Rätsel, verschwundener Objekte und alter Geschichten ist. Du bist dort mit anderen Teilnehmerinnen eingeschlossen. Das Ziel des Spiels ist es aus dem Schiff zu entkommen….und zwar in maximal 55 Minuten! Schlüpfe dabei in verschiedene Rollen. Für Mädchen zwischen 14 und 19 Jahren. Treffpunkt: Rathaus Rülzheim um 16:30 Uhr. Anmeldung erwünscht. Kosten 5 €Jugendpflege der Verbandsgemeinde RülzheimMarkus Schwall, ? 01725347478, m.schwall@ruelzheim.deWir malen ein Bild….auf ein großes Tuch! In JockgrimGemeinsam...

Kirchen - Presseportal Blaulicht: Das Polizeiorchester Niedersachsen zu Gast ... - FOCUS Online

Thursday, May 4, 2017

Halt machen.Das Konzertpublikum kann sich auf einen kurzweiligen Abend geprägt vom Wechsel zwischen bekannten Stücken und klangvollen Überraschungen freuen. Das Orchester wird einen großen Bogen von der Musik der Renaissance bis hin zu Werken von Edvard Grieg, Antonin Dvorak und James Curnow spannen. Auch werden im Konzertprogramm verschiedene Länder dieser Erde musikalisch besucht. Christopher John Day aus den Reihen des Orchesters hat das Liebeslied "The Flower of Maherally" seiner nordirischen Heimat gekonnt für Soloeuphonium und Orchester arrangiert und Maximilian Thumann am Xylophon wird mit dem Scherzo von James Curnow Nordamerika einen Besuch abstatten. Darüber hinaus werden die vier Saxophonisten des Orchesters beim bekanntesten amerikanischen Spiritual "Nobody knows the trouble I've seen" solistisch hervortreten. Der Kreis dieses abwechslungsreichen und spannenden Konzerterlebnisses schließt sich mit der klangprächtigen Bearbeitung des berühmten Luther-Chorals "Ein feste Burg ist unser Gott" ("Between the two Rivers" - eine Originalkomposition für symphonische Blasorchester von Philip Sparke) womit sich das Orchester musikalisch in die Feierlichkeiten anlässlich "500 Jahre Reformation" einbringen möchte. Es ist kein Zufall, dass das Polizeiorchester aus Hannover gerade an diesem Tag in der Versöhnungskirche auftritt. Ist dieses Konzert doch der musikalische Auftakt für den drei Tage später, am Sonntag, den 7. Mai 2017 stattfindenden "Tag der offenen Tür" bei der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland.nfni/Presseportal Blaulicht#write_ugc_report{background-color:#156fbc;color:#fff;overflow:auto;font-family:"Open Sans",sans-serif;}#ugc_report_icon{width:84px;height:84px;background-color:#fff;border-radius:50%;float:left;position:relative;margin:30px 20px;}#ugc_report_icon .svg_icon{fill:#156fbc;width:60%;height:60%;padding-top:20%;padding-left:27%;}#write_ugc_report_right{float:right;width:calc(100% - 144px);margin:30px 20px 30px 0;}h3#write_ugc_report_headline{padding:0;margin:0;font-size:1.75rem;line-height:2.37rem;}span#write_ugc_report_subline{display:block;font-size:1.2rem;line-height:1.75rem;font-weight:bold;margin:0.75rem 0;}a.whitebutton{color:rgba(21,111,188,1);background-color:#fff;border-radius:0.25rem;box-shadow:0 0 0.2rem rgba(0,0,0,0.4);cursor:pointer;display:block;padding:0.4375rem 0.8rem;text-align:center;cursor:pointer;text-align:center;font-size:1.125rem;width:180px;}a.whitebutton:hover{color:#D50006;}Teilen Sie Ihren Artikel und Ihr FotoErzählen Sie auf FOCUS Online über Ihren HeimatortBericht schreiben.teaserList2x2 {color:rgba(51,51...http://www.focus.de/regional/rheinland-pfalz/kirchen-presseportal-blaulicht-das-polizeiorchester-niedersachsen-zu-gast-in-oldenburg_id_7059434.html

Darum sind plötzlich alle so verrückt nach Einhörnern - WR

Thursday, May 4, 2017

Rittersport seine Einhorn-Sonderedition als „quadratisch, magisch, gut“ auf den Markt – mit ungeahnten Folgen. Es dauerte keinen Tag, da waren 150.000 Tafeln, deren Verpackung mit glitzerndem Regenbogen und Einhorn herausstachen, ausverkauft. Und das, obwohl die Kreation aus weißer Schokolade, Joghurt und Himbeeren einfach nur süß schmeckte. Doch die „Glittersport“ versetzte die Hipsterwelt derartig in Ekstase, dass der Onlineshop des Unternehmens zusammenbrach.Seither erobert das Unicorn (englisch für Einhorn) die Verkaufsregale quasi im Galopp. Es taucht auf T-Shirts, Luftballons, Schlüsselanhängern, Haarbürsten, Lidschatten, Schwimmreifen, Hausschuhen, Klebeband-Abrollern, Handy-Hüllen, Playstation-Controllern, ja, einfach überall auf. Shops, Clubs und Partys werden für den Mono-Fantasy-Fetisch aus der Taufe gehoben. Hab die letzten vier abgegriffen. @dm_Balea@dm_drogerie hypen könnt ihr, oder? #balea#Regenbogen#Einhorn#unicornpic.twitter.com/WOVmeP1o4q—.Anka. (@ajna_anirahtak) 30. November 2016Zur Karnevalszeit war das Einhorn ein Kostüm-Hit – inklusive mächtigem Spiralhorn für die Hauskatze. Eine laut Hersteller nach „Sternchen und Wölkchen“ duftende „Regenbogendusche“ war innerhalb kürzester Zeit vergriffen, Einhorn-Kondome versprechen „magischen“ Spaß, Sportschuhhersteller Converse hält mit seinen Chucks Unicorn Tinglers Schritt.Das Einhorn verkörpert etwas MärchenhaftesDass d...

Bavaria election: German conservatives lose their fizz - BBC News

Saturday, December 8, 2018

Every autumn, lederhosen-clad drinkers crowd into vast tents festooned with dried hop flowers, to celebrate Bavaria's most intoxicating export. Waitresses bearing fistfuls of beer glasses squeeze between packed wooden benches. It's hard to make much out above the brass band music but, listen closely this year, and the talk is of politics. Just like Oktoberfest, Chancellor Angela Merkel's conservative sister party is woven into the checked fabric of Bavarian culture. The Christian Social Union (CSU) has ruled Germany's richest state since 1957, sharing power just once in a coalition with the free-market FDP. And since then, every Bavarian prime minister has risen from its ranks. But now, swift as a reveller draining his tankard, support has ebbed away. The CSU is bracing itself for humiliating losses in today's Bavarian state election. The party is on course to lose the absolute majority its leaders once took for granted. This is likely to be an historic election which will define Bavaria's very identity, encapsulated in the word "Heimat" (homeland). "In this...https://www.bbc.com/news/world-europe-45835795

Germany’s new Green divide - POLITICO.eu

Saturday, December 8, 2018

Germanys Social Democrats would do well to look at the neighborhood of Haidhausen in central Munich. For centuries, the area was known as the poorhouse of the Bavarian capital; after post-war reconstruction, it became a dilapidated workers quarter, described as a district of broken glass for its rundown condition. About half of all apartments had no bathroom and no hot water, the magazine Der Spiegel wrote in 1980. Even fewer had access to central heating. Over the past few decades, however, the neighborhood has flourished thanks in no small part to a large-scale redevelopment plan initiated by the SPD-led city government in the early 1970s. Gentrification has taken hold. Residents are younger and rents are higher than the Munich average. Trendy cafes, expensive bicycles and organic shops cluster around the districts picturesque squares. Given Haidhausens history, its no surprise that the Social Democrats were the dominant party in this area for decades at least until recently. In Bavarias state election in October, the SPD suffered a colossal defeat in the Munich-Mitte constituency to which Haidhausen belongs, its vote share shrinking by t...https://www.politico.eu/article/germany-green-party-haidhausen-munich-elections-social-democrats-spd-is-the-new-red/

Travel: Germany's answer to Vancouver and Whistler is worth the trip - BCBusiness

Saturday, December 8, 2018

But B.C.s favourite winter wonderland lacks the old-timey charm of Berchtesgaden. And while some aspects of the Bavarian retreats history are undoubtedly regrettable (thanks to historical museum Dokumentation Obersalzberg and its 170,000 visitors in 2017, the village doesnt shy away from its past), others have aged well. A trip across a lake named K.nigssee, for example, yields the Church of St. Bartholom., built in the 12th century, plus a family-run food stand specializing in smoked trout on a bun. (Just dont ask for WiFi.) The right to fish in the lake is passed down from generation to generation, with only one person holding the right to catch at any given time. Not a bad business model. Speaking of which, two other notable commercial endeavours in the region that have stood the test of time are lederhosen clothier Engelbert Aigner and the Grassl distillery, which specializes in schnapps. The former is another family business, though instead of monopolizing Germanys waterways, it makes artisanal lederhosen. This isnt the stuff you can find in every tourist shop in Germany for $200 a pop, either. Its the real, custom, hand-stitched item that will put you on a year-long waitlist. Apparently, the leather is a good choice in the mercurial Bavarian climate and isnt only worn during Oktoberfest. (Though if you dont sport a pair in Germany then, youre not even a tourist; youre like an alien or something.) The latter is Germanys oldest distillery, open since 1692. Grassl doesnt use any aromas or perfumes for its schnapps, either; theyre all-natural, to the point that many of the shops specialty products are still made up in the mountain ranges and barrel-aged for three years. Berchtesgaden has also cornered the market on a certain Olympic sport with a massive luge/bobsled track that German athletes flock to in all seasons. It seems like a perfect little paradise, but as with all such places, our time here is too short. Keep Munich weirdAfter another bus ride through the mountains, we arrive in the capital of the state of Bavaria. Spotless Munich is one of the richest areas of Europe, but there are some eccentricities amid the beautiful buildings that shape the city centre. Perhaps chief among them is the Rathaus-Glockenspiel, basically a huge merry-go round, atta...https://www.bcbusiness.ca/Travel-Germanys-answer-to-Vancouver-and-Whistler-is-worth-the-trip

Bavaria election: German conservatives lose their fizz

Wednesday, October 17, 2018

Every autumn, lederhosen-clad drinkers crowd into vast tents festooned with dried hop flowers, to celebrate Bavaria's most intoxicating export. Waitresses bearing fistfuls of beer glasses squeeze between packed wooden benches. It's hard to make much out above the brass band music but, listen closely this year, and the talk is of politics. Just like Oktoberfest, Chancellor Angela Merkel's conservative sister party is woven into the checked fabric of Bavarian culture. The Christian Social Union (CSU) has ruled Germany's richest state since 1957, sharing power just once in a coalition with the free-market FDP. And since then, every Bavarian prime minister has risen from its ranks. But now, swift as a reveller draining his tankard, support has ebbed away. The CSU is bracing itself for humiliating losses in today's Bavarian state election. The party is on course to lose the absolute majority its leaders once took for granted. This is likely to be an historic election which will define Bavaria's very identity, encapsulated in the word "Heimat" (homeland). "In this...https://www.bbc.co.uk/news/world-europe-45835795