Weil Deutsch

Florists in Weil (Kr Landsberg a Lech) Germany

Send flowers and gifts online for any occasion

fresh flowers Weil (Kr Landsberg a Lech)
birthday flowers Weil (Kr Landsberg a Lech)
funeral flowers Weil (Kr Landsberg a Lech)
get well flowers Weil (Kr Landsberg a Lech)
roses Weil (Kr Landsberg a Lech)
lilies Weil (Kr Landsberg a Lech)
plants Weil (Kr Landsberg a Lech)
gift baskets Weil (Kr Landsberg a Lech)

Find Florist in Weil Germany


  • Geier

    Beuerbacher Str. 16
    86947 Weil (Kr Landsberg a Lech)
    Tel: 08195 287

This has just been named the 'most overdone' wedding trend of 2018 - and we have to agree - Her.ie

Saturday, December 8, 2018

Yep, you've surely been at a wedding where there's been a flower wall but Robin Weil of WeddingPlanner.co.uk has told The Independent they've become overdone. It's a trend that started with celebrity weddings; most notably Kim Kardashian and Kanye West's extravagant nuptials in Florence, Italy in 2014. We love a flower wall as much as anyone (what better backdrop for a selfie?) but we'd have to agree that we've seen a lot of them over the past few years. If you'd rather go for something a little different but still have a very floral theme running through your decor, you might consider suspended flowers instead. The trend has grown in popularity on Pinterest recently and it's easy to see why. It's a fresh, colourful touch that would work for either your ceremony or your reception, depending on your venue. Hanging flowers would make the picture-perfect alternative to the flower wall too and are ideal if you're going for a rustic or boho theme. Share article ...https://www.her.ie/life/just-named-overdone-wedding-trend-agree-410982

Der Weg für den Verkauf der HSH Nordbank ist frei

Wednesday, October 17, 2018

Doch künftig muss sie zu den Privatbanken wechseln. Deren Fonds aber gewährt Kunden von neuen Mitgliedern nicht sofort den vollen Schutz von bis zu 20 Prozent des Eigenkapitals der jeweiligen Bank, sondern garantiert in den ersten drei Jahren nur 250.000 Euro je Anleger – ein großer Nachteil für die Wettbewerbsfähigkeit eines Geldinstituts. Foto: dpa Finanzministerin Monika Heinold. Daher haben sich die Beteiligten jetzt auf ein Übergangsmodell geeinigt, das den Kunden der HSH Nordbank ohne Unterbrechung vollen Schutz geben wird. Nachdem die Sparkassen schon im Juni erlaubt hatten, dass die HSH noch bis Ende 2021 und damit ein Jahr länger als üblich in ihrem Sicherungsfonds bleiben darf, haben die Privatbanken nun beschlossen, dass sie der HSH diese drei Jahre bis 2021 auch bereits auf die Mitgliedschaft in ihrem Fonds anrechnen – so dass beim Wechsel in 2022 gleich der volle Einlagenschutz gilt. Darauf eingelassen hat sich der BdB deshalb, weil die HSH Nordbank im Gegenzug schon ab 2019 Mitglied im Prüfungsverband der privaten Banken wird und sich damit auch von ihnen kontrollieren lässt. „Der Prüfungsverband wird die HSH von Anfang 2019 bis Ende 2021 gemeinsam mit dem DSGV eng begleiten, kündigte BdB-Präsident Peters an. Am 5. November wird der BdB-Vorstand die Entscheidung absegnen. Danach fehlt für den Verkauf der HSH nur noch die endgültige Zustimmung der EU-Kommission und der Finanzaufsicht. Weiterlesen: HSH Nordbank lässt Schleswig-Holsteins Schuldenberg wachsen Für die Menschen in Schleswig-Holstein und Hamburg bleibt das Kapitel HSH Nordbank trotzdem ein teures. Zwar wäre ein Scheitern des Verkaufs und die für diesen Fall von der EU angeordnete Abwicklung der HSH noch kostspieliger geworden. Doch auch der Verkauf führt dazu, dass die Steuerzahler wegen der hohen Verluste der HSH aus der Vergangenheit jeweils in beiden Ländern mindestens fünfeinhalb Milliarden Euro verlieren. zur Startseite ...https://www.shz.de/regionales/schleswig-holstein/wirtschaft/der-weg-fuer-den-verkauf-der-hsh-nordbank-ist-frei-id21310027.html

Flower-Power für Bayern

Wednesday, October 17, 2018

Zuckerl, sagt Schulze. Es liege „etwas in der Luft. Aber: Abgerechnet werde erst am Sonntagabend. Die beiden werden von ihrer Partei allerdings schon vorab gefeiert. Schulze, weil sie es geschafft hat, das Gesicht der Anti-CSU-Politik in Bayern zu werden: hier die junge, freche, manchmal überschwänglich-hektische 33-Jährige - dort die Herren von der CSU, mit Parteichef Horst Seehofer und Ministerpräsident Markus Söder. Und Hartmann, der spricht mit seiner eher sachlichen, aber gleichwohl kämpferischen Art womöglich all die potenziellen Wähler an, denen Schulze dann doch etwas zu laut und zu quirlig ist. Hartmann war es auch, der beim ersten schwarz-grünen TV-Duell überhaupt in Bayern an den Start ging - sonst durfte das die SPD. Die hohen Umfragewerte dürften aber kaum den beiden Spitzenkandidaten allein geschuldet sein, zumal beide nach wie vor relativ geringe Bekanntheitswerte haben. Da ist auch die chronische Schwäche der SPD, aber auch die Tatsache, dass viele langjährige CSU-Wähler mit ihrer Partei hadern. Als Alternativen gibt es zwar auch die Freien Wähler und die FDP. Doch wer etwa in der Asylpolitik einen anderen Kurs will als die CSU, fühlt sich bei den Grünen vermutlich besser aufgehoben. Die Grünen stünden für eine „Politik, die Mut gibt, anstatt Angst zu machen, für ein pro-europäisches, demokratisches, freiheitliches Bayern, betonte Schulze zuletzt - kurz: für „Herz, nicht Hetze. Sie berichtet von Briefen, Mails und direktem Zuspruch von Männern und Frauen, die stets CSU gewählt hätten - und jetzt Grüne wählen wollen. Dabei ist keineswegs neu, dass Grüne auch in konservativen Milieus punkten können, auch in Bayern. Beispielsweise stellen die Grünen schon heute zwei Landräte. Auch die Berliner Grünen, die als Wahlkampfunterstützung durch den Süden touren, berichten geradezu euphorisch von ihren Erlebnissen. „Die Stimmung im Wahlkampf ist für uns Grüne die positivste und zugewandteste, die wir in Bayern je erlebt haben, sagt Bundestags-Fraktionschef Anton Hofreiter, der in Berlin den Wahlkreis München-Land vertritt. „Altgediente Wahlkämpfer wundern sich, warum sie am Stand gar nicht beschimpft werden. Es läuft für die Öko-Partei - und das längst nicht nur in Bayern. Ein Blick in die bundesweiten Umfragen: Auf Bundesebene bis zu 18 Prozent, nach nur 8,9 Prozent bei der Bundestagswahl im Herbst; in Hessen, wo Ende Oktober gewählt wird, 18 Prozent; in Nordrhein-Westfalen, wo sie letzten Sommer mit 6,4 Prozent aus der Regierung flogen, 17 Prozent. L...https://www.sz-online.de/nachrichten/flower-power-fuer-bayern-4029228.html

Schlager, Krimis und reichlich Gassenhauser

Thursday, September 13, 2018

Heimathafen für die professionellen Akteure der Waller Künstleragentur „Vocalartisten, die zuvor ausschließlich für Gastspiele engagiert werden konnten. Mittlerweile sehe man sich fest im Bremer Westen verankert, sagt Ulrich Möllmann. „Unser Wunsch ist, dass die Waller sagen: Das ist unser Theater. Der zweite Wunsch ist es, dass sich der Bekanntheitsgrad des kleinen Privattheaters, das völlig ohne öffentliche Subventionen oder andere Fördergelder auskommen muss, noch mehr herumspricht. Tatsächlich könne Bremen mit diesem Alleinstellungsmerkmal werben. Im Hafenrevuetheater setze man auf Eigenproduktionen, die thematisch in Bremen, in Walle, im Hafen lokalisiert sind. „Wir sind kein Theater, das die x-te Inszenierung irgendeines bekannten Stückes aufführt, sagt der Schauspieler und Regisseur. „Wir repräsentieren den alten Hafen und die neue Überseestadt. Und das ist doch, was Stadtbesucher suchen: Etwas speziell Bremisches, das sie nirgendwo anders finden könnten.Dass irgendwann die Busse überregionaler Reiseveranstalter die 90 Sitzplätze füllen, ist bislang noch ein Traum für den Theaterleiter und sein Ensemble. Doch Möllmann und seine Geschäftspartnerin - Sängerin und Schauspielerin Claudia Geerken - sind erfindungsreich, wenn es darum geht, neue Zielgruppen zu akquirieren. Vor fünf Jahren eröffneten sie die Minigolfanlage Schwarzlichthof in der Alten Stauerei. Vor drei Jahren kam der Indoor-Jahrmarkt „Hafenrummel im BLG-Forum dazu. Beide Projekte laufen erfolgreich, und nun soll bereits Ende dieses Jahres der „Hafentraum in Betrieb gehen: In einem Teilbereich der Alten Stauerei soll ein originelles „Event-Hostel-Camp bis zu 31 Gäste beherbergen. Sie übernachten nicht in gewöhnlichen Zimmern, sondern in Campingwagen, Marktbuden oder Holzhütten. Möllmann erhofft sich einen Synergie-Effekt: Denn die Übernachtungsgäste sind auch potenzieller Zuschauer, Minigolfer oder Rummel-Bummler.Mit der engen Nachbarschaft von Hafenmuseum und Restaurant im Speicher XI, der Veranstaltungsstätte BLG-Forum und den Angeboten in der Alten Stauerei sei in der Überseestadt ein Kultur- und Vergnügungszentrum entstanden, sagt Möllmann. Ermöglicht wurde es maßgeblich, weil der gemeinsame Vermieter offen für kreative Ideen sei: Klaus Hübotter hat uns nie Steine in den Weg gelegt. Im Gegenteil - er unterstützt uns, wo er nur kann. Weitere Informationen Das Hafenrevuetheater, Cuxhavener Straße 7, ist erreichbar unter 835 55 59, oder per E-Mail an info@hafenrevuetheater. Infos zum Programm im aktuellen Flyer, der an vielen öffentlichen Orten ausliegt, oder online auf www.hafenrevuetheater.de. Karten sind bei de...https://www.weser-kurier.de/bremen/stadtteile/stadtteile-bremen-west_artikel,-schlager-krimis-und-reichlich-gassenhauser-_arid,1765935.html

Bavaria election: German conservatives lose their fizz - BBC News

Saturday, December 8, 2018

Every autumn, lederhosen-clad drinkers crowd into vast tents festooned with dried hop flowers, to celebrate Bavaria's most intoxicating export. Waitresses bearing fistfuls of beer glasses squeeze between packed wooden benches. It's hard to make much out above the brass band music but, listen closely this year, and the talk is of politics. Just like Oktoberfest, Chancellor Angela Merkel's conservative sister party is woven into the checked fabric of Bavarian culture. The Christian Social Union (CSU) has ruled Germany's richest state since 1957, sharing power just once in a coalition with the free-market FDP. And since then, every Bavarian prime minister has risen from its ranks. But now, swift as a reveller draining his tankard, support has ebbed away. The CSU is bracing itself for humiliating losses in today's Bavarian state election. The party is on course to lose the absolute majority its leaders once took for granted. This is likely to be an historic election which will define Bavaria's very identity, encapsulated in the word "Heimat" (homeland). "In this...https://www.bbc.com/news/world-europe-45835795

Germany’s new Green divide - POLITICO.eu

Saturday, December 8, 2018

Germanys Social Democrats would do well to look at the neighborhood of Haidhausen in central Munich. For centuries, the area was known as the poorhouse of the Bavarian capital; after post-war reconstruction, it became a dilapidated workers quarter, described as a district of broken glass for its rundown condition. About half of all apartments had no bathroom and no hot water, the magazine Der Spiegel wrote in 1980. Even fewer had access to central heating. Over the past few decades, however, the neighborhood has flourished thanks in no small part to a large-scale redevelopment plan initiated by the SPD-led city government in the early 1970s. Gentrification has taken hold. Residents are younger and rents are higher than the Munich average. Trendy cafes, expensive bicycles and organic shops cluster around the districts picturesque squares. Given Haidhausens history, its no surprise that the Social Democrats were the dominant party in this area for decades at least until recently. In Bavarias state election in October, the SPD suffered a colossal defeat in the Munich-Mitte constituency to which Haidhausen belongs, its vote share shrinking by t...https://www.politico.eu/article/germany-green-party-haidhausen-munich-elections-social-democrats-spd-is-the-new-red/

Travel: Germany's answer to Vancouver and Whistler is worth the trip - BCBusiness

Saturday, December 8, 2018

But B.C.s favourite winter wonderland lacks the old-timey charm of Berchtesgaden. And while some aspects of the Bavarian retreats history are undoubtedly regrettable (thanks to historical museum Dokumentation Obersalzberg and its 170,000 visitors in 2017, the village doesnt shy away from its past), others have aged well. A trip across a lake named K.nigssee, for example, yields the Church of St. Bartholom., built in the 12th century, plus a family-run food stand specializing in smoked trout on a bun. (Just dont ask for WiFi.) The right to fish in the lake is passed down from generation to generation, with only one person holding the right to catch at any given time. Not a bad business model. Speaking of which, two other notable commercial endeavours in the region that have stood the test of time are lederhosen clothier Engelbert Aigner and the Grassl distillery, which specializes in schnapps. The former is another family business, though instead of monopolizing Germanys waterways, it makes artisanal lederhosen. This isnt the stuff you can find in every tourist shop in Germany for $200 a pop, either. Its the real, custom, hand-stitched item that will put you on a year-long waitlist. Apparently, the leather is a good choice in the mercurial Bavarian climate and isnt only worn during Oktoberfest. (Though if you dont sport a pair in Germany then, youre not even a tourist; youre like an alien or something.) The latter is Germanys oldest distillery, open since 1692. Grassl doesnt use any aromas or perfumes for its schnapps, either; theyre all-natural, to the point that many of the shops specialty products are still made up in the mountain ranges and barrel-aged for three years. Berchtesgaden has also cornered the market on a certain Olympic sport with a massive luge/bobsled track that German athletes flock to in all seasons. It seems like a perfect little paradise, but as with all such places, our time here is too short. Keep Munich weirdAfter another bus ride through the mountains, we arrive in the capital of the state of Bavaria. Spotless Munich is one of the richest areas of Europe, but there are some eccentricities amid the beautiful buildings that shape the city centre. Perhaps chief among them is the Rathaus-Glockenspiel, basically a huge merry-go round, atta...https://www.bcbusiness.ca/Travel-Germanys-answer-to-Vancouver-and-Whistler-is-worth-the-trip

Bavaria election: German conservatives lose their fizz

Wednesday, October 17, 2018

Every autumn, lederhosen-clad drinkers crowd into vast tents festooned with dried hop flowers, to celebrate Bavaria's most intoxicating export. Waitresses bearing fistfuls of beer glasses squeeze between packed wooden benches. It's hard to make much out above the brass band music but, listen closely this year, and the talk is of politics. Just like Oktoberfest, Chancellor Angela Merkel's conservative sister party is woven into the checked fabric of Bavarian culture. The Christian Social Union (CSU) has ruled Germany's richest state since 1957, sharing power just once in a coalition with the free-market FDP. And since then, every Bavarian prime minister has risen from its ranks. But now, swift as a reveller draining his tankard, support has ebbed away. The CSU is bracing itself for humiliating losses in today's Bavarian state election. The party is on course to lose the absolute majority its leaders once took for granted. This is likely to be an historic election which will define Bavaria's very identity, encapsulated in the word "Heimat" (homeland). "In this...https://www.bbc.co.uk/news/world-europe-45835795