Blumenläden Ahlen (Westf)

Bestellen Sie online Blumen für jeden Anlass. Kurzfristige Lieferung möglich.

blumen Ahlen (Westf)
blumen zum geburtstag Ahlen (Westf)
trauerfloristik Ahlen (Westf)
gute besserung, blumenstrauß zur genesung Ahlen (Westf)
rosen Ahlen (Westf)
lilien Ahlen (Westf)
pflanzen Ahlen (Westf)
geschenke Ahlen (Westf)

Finden blumengeschäfte in Ahlen


HandelLeipziger Blumenladen kämpft um Existenz - Leipziger Volkszeitung

Sunday, April 5, 2020

Euro wegwerfen. Lebendige Ware, die nicht lange haltbar ist und mit Bedacht von ihnen ausgewählt wurde. Seitdem sind sie und ihre neun Mitarbeiterinnen zuhause. „Wir wollen so lange es geht Löhne bezahlen und nicht in die Kurzarbeit gehen müssen“, erklärt Frank Lorenz. Der Lohn eines Floristen sei ohnehin schon nicht hoch, würden sie Kurzarbeit beantragen, wären es nicht mal 600 Euro, die die Floristinnen verdienten. Sie können ihnen noch nicht sagen, wie es weitergeht. „Das ist es, was uns am meisten wehtut“, sagen sie. Die Frauen stünden immer mit ihrer Kreativität im Laden, sie beraten und sind für die Kunden da. Schwierigkeiten auch nach der Krise Jetzt schlägt sich das Paar damit herum die Kosten so gut es geht zu senken. Von Telefonrechnung, über Versicherungen, bishin zur Miete: Alles muss trotz der Schließung bezahlt werden. „Unser Vermieter ist der einzige, der nicht kulant ist“, was bei Frank Lorenz völliges Unverständnis hervorruft. Jeden treffe die Krise, deshalb sollten in seinen Augen auch Vermieter auf ihre Mieter zugehen. „Gewerbemiete ist nicht das Gleiche, wie eine normale Mietwohnung“, erklärt er. Schwierigkeiten, werden Sandra und Frank Lorenz vermutlich auch nach der Coronakrise haben. Ostern und Muttertag stehen vor der Tür, zwei Feiertage, die das Minus im Sommerloch tilgen, wenn nicht mehr so viele Menschen Blumen einkaufen. Wenn sie ihren Laden ad hoc wieder öffnen, dann sind sie zudem dazu gezwungen ihn von jetzt auf gleich mit frischen Blumen zu befüllen. Freude in jedem Haus„Vielleicht tut es gerade in dieser Zeit gut anderen eine Freude zu bereiten“, sagt Frank Lorenz. Das Paar verkauft weiterhin Gutscheine. Wenn es gut läuft, dann sind es zwei an einem Tag. Auch Gestecke liefern sie kontaktlos, was Kunden über Paypal bezahlen können. „Es macht uns eine Freude, Menschen glücklich zu machen“, so Frank Lorenz. Daher laute das Motto von „Blumen Lorenz“ nach wie vor „Bringe Freude in jedes Haus“. Gutscheine können über die Webseite www.blumen-lorenz.de bestellt werden. Von Nicole Grziwa...https://www.lvz.de/Specials/LVZ-Aktion/Coronakrise-So-helfen-Sie-den-Haendlern-in-Leipzig/Leipziger-Blumenladen-kaempft-um-Existenz

In „Ferdinands Blumenparadies“ in Werne locken Narzissen und Tulpen Selbstpflücker | Werne - wa.de

Sunday, April 5, 2020

Kreisel Nordlippestraße/Capeller Straße, wo Ferdinand Schulze Froning junior 2018 die Unternehmung testweise begann, sondern an mittlerweile sechs Standorten in der Region. Unschwer auszumachen am strahlenden Gelb der Narzissen, die als Frühstarter dem aktuellen Temperatursturz prächtig trotzen. Fast 30 000 Tulpen recken allein am Zubringer die Hälse in die Höhe, zu Ostern sollen sie Freude und Einnahmen bescheren.Anders als im Spargelbau müssen sich Ferdinand (29) und Ehefrau Johanna (26) Schulze Froning um die Einreise für Erntehelfer in der Coronakrise nicht sorgen. Ihre Kolonnen sind sowieso im Land, denn hier bedient sich der Kunde selbst. „Wir haben hier eine Vertrauenskasse“, sagt der Landwirt vom elterlichen Hühnerhof am Froningholz.Viel Gewicht ins Vertrauen gelegtNun ist es mit dem Vertrauen so eine Sache. 30 Cent kostet die selbst geschnittene Narzisse, 50 eine Tulpe, und wenn später Sonnenblumen und Gladiolen blühen, sollen die Selbstpflücker 80 Cent pro Stück in die Kasse einwerfen. Damit die nicht Zeitgenossen lockt, die sich allein für deren Inhalt interessieren, nicht aber für die Blütenpracht, hat Schulze Froning in das Vertrauen viel Gewicht gelegt. Die Stahlkassette ist in einem selbst gegossenen Betonklotz verankert, das Ganze ohne schweres Gerät gar nicht zu bewegen.„Natürlich zahlen nicht immer alle, das ist Teil des Konzepts. So wie ich einkalkulieren muss, dass ich nicht alles verkaufen kann“, erzählt der Werner. „Zehn Prozent pflanze ich als Marketing, 30 Prozent gehen nicht an, der Rest kann Ertrag bringen.“In puncto Zahlungsmoral machen Sch...https://www.wa.de/lokales/werne/ferdinands-blumenparadies-werne-locken-narzissen-tulpen-selbstpfluecker-13640085.html

Blumen statt Sprit bezahlt - Main-Post

Sunday, April 5, 2020

Tankstelle in der Nürnberger Straße in Würzburg, heißt es im Pressebericht der Polizei. Hier betankte der Mann das Auto.Seine weibliche Begleitung ging dann in die Tankstelle um offensichtlich zu bezahlen. Dies tat sie nicht. Sie erwarb lediglich einen Strauß Blumen und verließ den Verkaufsraum ohne den Tankvorgang zu bezahlen wieder. Beide stiegen wieder in den PKW ein und verließen das Tankstellengelände. Der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 50 Euro. https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Blumen-statt-Sprit-bezahlt;art735,10426368

Blumen, Tränen und ein Kondolenzbuch: Krefelder Zoo nach Brand in Affenhaus wieder geöffnet - RND

Sunday, January 26, 2020

Brand im Affenhaus ist der Krefelder Zoo am Freitag wieder geöffnet worden. Der Besucherandrang hielt sich allerdings in Grenzen, wie eine Mitarbeiterin des Tierparks sagte. Zahlen nannte die Zooleitung zunächst nicht. Die Nachfrage sei "einem Januartag entsprechend" gewesen. Der Bereich zu dem zerstörten Affenhaus ist weiträumig abgesperrt, auch angrenzende Bereiche wie das Gorillahaus und die Känguruhanlage sind für Besucher derzeit nicht zugänglich. In den kommenden Tagen will der Zoo zur Normalität zurückkehren und zu den regulären Zeiten öffnen. Für die etwa 70 Mitarbeiter ist eine Trauerfeier geplant. Wann sie stattfindet, ist nach Angaben einer Sprecherin noch unklar. Bei dem Feuer waren in der Silvesternacht mehr als 30 Tiere des 1975 eröffneten Affenhauses verendet, darunter acht Menschenaffen. Es entstand ein Schaden in zweistelliger Millionenhöhe. Verursacht wurde der Brand nach den Erkenntnissen von Polizei und Staatsanwaltschaft durch drei Krefelderinnen, die in der Silvesternacht fünf sogenannte Himmelslaternen in die Luft steigen ließen. Eine dieser fliegenden Leuchtfackeln habe den Brand des Affenhauses im Bereich des Daches ausgelöst. Weiterlesen nach der ...https://www.rnd.de/panorama/krefelder-zoo-nach-brand-in-affenhaus-wieder-geoffnet-MCFSSN37DLZNJS5J4SBBGOX3RE.html

NRW: Floristik- Landesmeisterschaft 2019 - GABOT

Saturday, June 29, 2019

Die am 16. Juni durchgeführte Landesmeisterschaft der Floristen Nordrhein-Westfalens, der Wettkampf um die „Silberne Rose“, begeisterte hunderte Besucher im Nassauer Stall auf Schloss Wickrath (bei Mönchengladbach). In den ehemaligen Gestütsstallungen der barocken Schlossanlage waren unter dem Motto „Blütenfestival am Schloss“ vier anspruchsvolle Arbeiten zu bewältigen: eine Pflanzarbeit, eine „Flower Wall“, ein floraler Thron und eine Überraschungsarbeit. Unter den Augen der zahlreichen Besucher und der kritischen Jury errang Natascha Hein (Blumen Dahlmann, Münster) durch eine konstant sehr gute Ausführung ihrer Arbeiten und eine exzellente Überraschungsarbeit den verdienten Sieg. Den 2. Platz belegte mit geringem Abstand Sven Jaspers (A la Casa del Fiore, Düsseldorf), kurz dahinter landete Heiner Adolphs (Blumen Adolphs, Hillesheim) auf Platz 3. Die Publikumswertung für die beste Pflanzarbeit konnte Andrea Haas (Gebr. Pauls oHG, Monschau) für sich entscheiden. Der Fachverband Deutscher Floristen NRW trägt seit über 50 Jahren die Landesmeister...https://www.gabot.de/ansicht/nrw-floristik-landesmeisterschaft-2019-398115.html

A Tale of Two Cities: the first Art Düsseldorf - Ocula Magazine

Thursday, January 24, 2019

Duesseldorf Photo Weekend to the New Fall music festival. Some 26 museums are based here, including the Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, whose collection was founded on a donation of 88 Paul Klee works, and where Akram Zaatari's exhibition Against Photography. An Annotated History of the Arab Image Foundation is currently on view (18 November 2017–25 February 2018), with Carmen Herrera and Maria Hassabi exhibitions opening in December 2017. Exhibition view: Akram Zaatari, Against Photography. An Annotated History of the Arab Image Foundation, K21, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (18 November 2017–25 February 2018). © Kunstsammlung NRW and Akram Zaatari. Photo: Achim Kukulies. At the centre of it all is the historic Düsseldorf Kunstakademie, where the city's 19th-century school of painting and 20th-century school of photography were founded; where Nam June Paik and Joseph Beuys taught; and next to which the famous Creamcheese Club hosted some of Kraftwerk's first gigs. (On this history, Electri_City, The Düsseldorf School of Electronic Music, by Die Krupps bass player Rudi Esch, has recently been translated into English with Omnibus Press.) Celebrating their 50th anniversary at Grabbeplatz is an expansive exhibition at Kun­sthalle Düssel­dorf, Acade­my [Work­ing Ti­tle], which includes pro­fes­sors and stu­dents of the Düssel­dorf and Münster Kun­stakademies and the Kun­sthochschule für Me­di­en Köln (KHM), with another show, Akademie, conceived in collaboration at KIT–Kunst im Tunnel (both 21 October 2017–7 Febru­ary 2018). Exhibition view: Akademie, KIT – Kunst im Tunnel, Düsseldorf (21 October 2017–7 February 2018). Courtesy KIT – Kunst im Tunnel. Photo: Ivo Faber. For a time, there seemed to be a neat division between two of Germany's most important (and historical) cities for art, which are some 50 kilometres apart. Institutions and galleries aside, Cologne had the art fair and Düsseldorf had the artists and some major collectors, with a number of private foundations based here. These include Sammlung Philara, KAI 10 Arthena Foundation, and Julia Stoschek's famed video and time-based collection, currently celebrating ten years with a game-changing exhibition curated by Ed Atkins. The arrival of Düsseldorf's MCH-backed fair looks set to disrupt this balance, while also feeding into developments that have been unfolding in the city's art scene since the early 2000s, which academic Timotheus Vermeulen called a 'little renaissance'. Exhibition view: Generation Loss: 10 Years of the Julia Stoschek Collection, Julia Stoschek Collection, Düsseldorf (10 June 2017–10 July 2018). Courtesy Ocula. Photo: Stephanie Bailey. One key factor behind Cologne's appeal is the access it offers to the Rhineland's coveted collector base ('well informed, intellectual, and as solid as the German Mittlestand,' to quote Hili Perlson), which Art Düsseldorf is now banking on. According to Walter Gehlen, some 50 percent of Europe's art collectors apparently reside within a two-hour radius of Düsseldorf, which sits within the so-called Blue Banana (an economic zone that stretches from Manchester to Milan) and is in close proximity to the Benelux countries, a politico-economic union made up of Belgium, the Netherlands, and Luxembourg. Art Düsseldorf's inaugural edition was premised on a regional identity that focuses on this geography, with 50 percent...https://ocula.com/magazine/reports/a-tale-of-two-cities-a-report-from-the-first-/

Pressemitteilungen - KORREKTUR im 4. Absatz: Anbau von Zierpflanzen im Jahr 2017: deutlich weniger Betriebe als vor fünf Jahren - Statistisches Bundesamt

Thursday, January 24, 2019

Fläche vor Sommerblumen und Schnittstauden mit rund 70 Hektar ein. Die Anbaufläche bezieht im Gegensatz zur Grundfläche die Mehrfachnutzung auf der gleichen Fläche mit ein. Nordrhein-Westfalen war 2017 mit nahezu der Hälfte der Grundflächen (47 % oder 3 100 Hektar) das mit Abstand bedeutendste Bundesland für den Zierpflanzenanbau. Bayern, Baden-Württemberg und Niedersachsen verfügten zusammen mit mehr als 2 000 Hektar über weitere 31 % der Grundflächen. Ausführliche Ergebnisse stehen in der Fachserie 3, Reihe 3.1.6 „Landwirtschaftliche Bodennutzung – Anbau von Zierpflanzen zur Verfügung. Weitere Auskünfte gibt:Bettina Leven,Telefon: +49 (0) 611 / 75 86 35,Kontaktformular Weiteres Ergebnisse und weiterführende Informationen liegen im Themenbereich Obst, Gemüse, Gartenbau vor. Folgen Sie uns auf Twitter @destatisTagesaktuell alle Pressemitteilungen sowie Interessantes zu Bevölkerung, Gesundheit, Umwelt bis Wirtschaft. nach oben...https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2017/12/PD17_457_412.html

Kerstin Chadli: Die beste PTA Deutschlands kommt aus Hamm

Thursday, November 22, 2018

Apothekers unter. Viele Kunden wissen gar nicht, dass sie im Normalfall bei einem Besuch in der Apotheke mit einer PTA sprechen. Hamm hat wirklich Probleme, Nachwuchs zu bekommen. In Nordrhein-Westfalen ist die Ausbildung noch kostenpflichtig, was natürlich abschreckend wirkt. Außerdem müssen sich die Azubis in zwei Jahren auch eine große Menge chemisches und medizinisches Wissen aneignen. Nichtsdestotrotz oder gerade deswegen ist der Job wahnsinnig spannend und vielfältig.https://www.wa.de/hamm/interview-kerstin-chadli-hamm-wurde-pharma-privat-gmbh-jahres-gewaehlt-10380751.html